Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2004/05

» Kader 2004/05

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Supercup

» UEFA-Cup 1. Phase

» UEFA Gruppenphase

» UEFA-Cup Top 32

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2004/05 | Bundesliga | 18. Runde

 

Austria Wien - GAK 0:0 (0:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 20. November 2004 18:00 Uhr
Schiedsrichter: Konrad Plautz
Zuschauer: 6.400
 
 
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Joey Didulica   090
2 Rabiu Afolabi   090
4 Mikael Antonsson   090
5 Sasa Papac   090
6 Ernst Dospel   013
7 Libor Sionko   090
8 Michael Wagner   090
9 Ivica Vastic   090
11 Stepan Vachousek   076
15 Jocelyn Blanchard   090
22 Tosin Dosunmu   068


Ersatzbank:

Nr.Name 
12 Szabolcs Safar   
18 Florian Metz   
23 Richard Kitzbichler   
25 Fernando Santos   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
3 Fernando Ariel TroyanskyErnst Dospel   1390
19 Radoslaw GilewiczTosin Dosunmu   6890
10 Vladimir JanockoStepan Vachousek   7690

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Torchancen waren Mangelware

Die Spitzenpartie der 18. Runde der Bundesliga zwischen der Austria und dem GAK brachte am Samstagabend keine Tore. Vor nur 6.400 Zuschauern im Horr-Stadion war die Partie zwischen Vizemeister und Meister von Taktik und Kampf geprägt, spielerische Leckbissen waren Mangelware. In der Tabelle liegt die Austria damit mit 36 Punkten vorläufig zwei Zähler hinter Rapid (38) - die Grün-Weißen stehen bereits vor ihrem Antreten am Sonntag bei der Admira wie schon im Vorjahr als Herbstmeister fest. Der GAK ist mit 31 Punkten weiter auf Rang vier zu finden.

Nur der Wind war stürmisch

Heftiger Wind war in Wien-Favoriten ebenso Spielverderber, wie die Taktik. Beide Teams neutralisierten sich, es gab kaum Platz für gelungene Offensivaktionen. Vor der Pause waren lediglich ein Aufhauser-Kopfball (7.) sowie auf der Gegenseite ein Dosunmu-Schuss (14.) und eine Vachousek-Hereingabe, die Dosunmu knapp verfehlte (29.), erwähnenswert.

Dosunmu vergibt Chance auf 1:0

Nach der Pause wurde das Spiel etwas besser. Ein Sionko-Schuss strich am Kreuzeck vorbei (55.), wenig später reklamierten die Veilchen nach Sionko-Faller im Duell mit Aufhauser vergeblich Elfmeter (57.) und nach einer knappen Stunden hatten die Gastgeber ihre größte Chance. Ein Sionko-Schuss wurde zunächst gestoppt, den Abpraller setzte Vastic an die Latte und Dosunmu köpfelte den Ball anschließend aus kurzer Distanz am Tor vorbei (59.).

Die Latte verhindert ein Tor

Im Finish vergab zunächst Papac den Matchball, der Verteidiger traf nach einer Vastic-Flanke per Kopf nur die Querlatte (89.). Ein Kollmann-Kopfball, den Didulica parierte war in der Nachspielzeit die letzte Möglichkeit.

Heimfluch bleibt aufrecht

Es bleibt damit beim "Heimfluch" in den Duellen Austria - GAK: Seit bereits acht Partien gewann vor eigenem Publikum kein Team mehr gegen den Rivalen.

Stimmen zum Spiel:
Frank Stronach (Austria-Mäzen): "Wir haben nicht besonders gut gespielt und müssen uns verbessern. Am Dienstag gibt es ein Treffen mit Günter Kronsteiner. Wenn jemand weg will, dann kann er gehen. Ich stehe nie jemand im Wege. Bei den Pferderennen in Übersee war ich erfolgreicher."

Günter Kronsteiner: "Ich habe nie gesagt, dass ich amtsmüde bin. Viel mehr habe ich schon bei meinem Dienstantritt gemeint, dass ich irgendwann zurück nach Amerika will, wo auch meine Lebensgefährtin wohnt. Ich habe einen Vertrag bis Sommer und die Arbeit macht mir immer noch Spaß. Ich bin Team-Manager und nicht Trainer - das ist der Lars. Ich will mich so wie Alex Ferguson bei Manchester United auf den Manager-Posten zurückziehen."

Walter Schachner: "Es waren mit dem stürmischen Wind wirklich schwierige Verhältnisse. Die Austria hatte nach der Pause drei gute Chancen innerhalb von kurzer Zeit, aber am Ende denke ich, dass es ein gerechtes Ergebnis war."

Samstag:
Austria - GAK 0:0
Horr-Stadion, 6.400 Zuschauer, SR Plautz

Austria: Didulica - Dospel (13. Troyansky), Afolabi, Antonsson, Papac - Sionko, Blanchard, M. Wagner, Vachousek (76. Janocko) - Vastic, Dosunmu (69. Gilewicz)

GAK: Schranz - Plassnegger, Tokic, Pogatetz, Majstorovic - Standfest, Sick, Aufhauser, Amerhauser - Bazina, Kollmann

Gelbe Karten: Keine bzw. Sick, Plassnegger, Pogatetz

Die Besten: Afolabi, Blanchard, Vastic bzw. Amerhauser, Aufhauser, Pogatetz
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen GAK
18.04.2007 Bundesliga - 29. Runde GAK - Austria Wien 2 : 1 (1 : 0) Details  
25.11.2006 Bundesliga - 19. Runde Austria Wien - GAK 2 : 2 (2 : 0) Details  
01.10.2006 Bundesliga - 11. Runde GAK - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
18.07.2006 Bundesliga - 1. Runde Austria Wien - GAK 0 : 0 (0 : 0) Details  
08.04.2006 Bundesliga - 30. Runde GAK - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
15.03.2006 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - GAK 2 : 1 (2 : 1) Details  
24.09.2005 Bundesliga - 12. Runde GAK - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.07.2005 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - GAK 3 : 2 (1 : 1) Details  
08.05.2005 Bundesliga - 32. Runde GAK - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
05.05.2005 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - GAK 0 : 3 (0 : 1) Details  
20.11.2004 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - GAK 0 : 0 (0 : 0) Details  
12.09.2004 Bundesliga - 8. Runde GAK - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
09.07.2004 Supercup GAK - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
30.05.2004 ÖFB Cup - Finale Austria Wien - GAK 2 : 2 (1 : 1) Details  
25.04.2004 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - GAK 1 : 3 (0 : 1) Details  
29.02.2004 Bundesliga - 22. Runde GAK - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
19.10.2003 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - GAK 0 : 1 (0 : 1) Details  
17.09.2003 Bundesliga - 3. Runde GAK - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
27.04.2003 Bundesliga - 31. Runde GAK (Grazer AK) - Austria Wien 1 : 2 (1 : 0) Details  
01.12.2002 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - GAK (Grazer AK) 2 : 1 (1 : 0) Details  
06.10.2002 Bundesliga - 13. Runde GAK (Grazer AK) - Austria Wien 0 : 4 (0 : 1) Details  
24.07.2002 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - GAK (Grazer AK) 3 : 0 (3 : 0) Details  
28.04.2002 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - GAK (Grazer AK) 0 : 2 (0 : 0) Details  
23.02.2002 Bundesliga - 23. Runde GAK (Grazer AK) - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
23.09.2001 Bundesliga - 12. Runde GAK (Grazer AK) - Austria Wien 4 : 2 (3 : 2) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.