Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2004/05

» Kader 2004/05

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Supercup

» UEFA-Cup 1. Phase

» UEFA Gruppenphase

» UEFA-Cup Top 32

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2004/05 | Bundesliga | 34. Runde



Austria Wien - SK Sturm Graz 2:2 (1:1)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 21. Mai 2005 18:30 Uhr
Schiedsrichter: Lehner Gerald
Zuschauer: 5.200
 
Torschützen:
41. Minute Dag Ekrem
Sigurd Rushfeldt 44. Minute
Radoslaw Gilewicz 47. Minute
80. Minute Amadou Dangadji Rabihou
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Joey Didulica   090
2 Rabiu Afolabi   090
5 Sasa Papac   090
6 Ernst Dospel   025
9 Ivica Vastic   045
17 Didier Dheedene   090
20 Markus Kiesenebner   090
21 Sigurd Rushfeldt   090
23 Richard Kitzbichler   072
33 Sebastian Mila   090
34 Adam Petrous    090


Ersatzbank:

Nr.Name 
3 Fernando Ariel Troyansky   
12 Szabolcs Safar   
15 Jocelyn Blanchard   
16 Krzysztof Ratajczyk   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
7 Libor SionkoErnst Dospel   2590
19 Radoslaw GilewiczIvica Vastic   4590
22 Tosin DosunmuRichard Kitzbichler   7290

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Austria gibt Punkte ab

Die Austria verlor am Samstag mit dem 2:2 im Horr-Stadion gegen Sturm zwei Runden vor Schluss der Bundesliga Rang zwei hinter Meister Rapid an den GAK (2:1 gegen Wacker Tirol). Die Wiener gerieten in der 41. Minute durch ein Volleytor von Dag 0:1 in Rückstand, schlugen unmittelbar vor (1:1 44./Rushfeldt) und nach der Pause (2:1 47./Gilewicz) zurück und kassierten in der 80. Minute doch noch den Ausgleich durch den eingewechselten Rabihou.

Bessere Chancen für Sturm

Das Spiel begann für die Austria glücklich. Denn sie hätten schon in der vierten Minute in Rückstand geraten können, als Linz im Strafraum von Papac gefoult wurde, der Elferpfiff jedoch ausblieb. Nach einem Solo von Dag fälschte Papac den Ball zur Ecke ab (16.). In der 20. Minute traf Verlaat nach einem Freistoß von Dag volley die Außenstange. Auf der anderen Seite war nur ein Fehler von Verlaat, den Rushfeldt aber gegen Gratzei nicht zu nützen vermochte, wirklich erwähnenswert.

Guten Dag!

Die Führung von Sturm in der 41. Minute war daher wenig überraschend. Jürgen Säumel flankte von der linken Seite ideal zur Mitte, wo der freistehende Dag (zweites Saisontor) den Ball volley zum 1:0 verwertete.

Schneller Ausgleich

Der Vorsprung war allerdings schon drei Minuten später wieder verspielt. Rushfeldt kam nach einem Fehler von Gercaliu im Strafraum an den Ball, spielte Ertl aus und schoss flach und trocken zum 1:1 ein. Es war das 18. Meisterschaftstor des Norwegers.

Gilewicz nützt Radakovic-Fehler

Zwei in der Pause eingewechselte Akteure waren in der 47. Minute hauptsächlich am 2:1 für die Austria verantwortlich: Austria-Stürmer Gilewicz (für Vastic) bzw. Sturm-Torhüter Radakovic (für Gratzei). Sionko, der in der 25. Minute für den gleich zu Beginn angeschlagenen Dospel (Knieprellung) gekommen war, hob einen Freistoß vor das Tor, wo Radakovic wie schon öfters am Ball vorbeisprang, Papac köpfelte vor das Tor und Gilewicz hatte wenig Mühe, das 2:1 (5. Saisontreffer) zu erzielen.

Rabihou weckt Austria auf

Nun hatte die Austria ihre beste Phase, wobei sich Radakovic bei einem Schuss von Rushfeldt auszeichnete (59.). Dann schlief das Spiel der Austrianer allerdings wieder ein und der Weckruf erfolgte in der 80. Minute. Der in der 69. Minute eingewechselte Rabihou köpfelte nach einem Freistoß von Jürgen Säumel das 2:2 und vergab drei Minuten später nach idealer Vorarbeit von Linz sogar das 3:2 für die Gäste. Somit sind die Grazer seit 29 Auswärtsspielen sieglos.

Stimmen zum Spiel:
Peter Stöger (Austria-Trainer): "In der ersten Hälfte waren wir nicht so aggressiv wie wir uns das vorgenommen haben. Mit Beginn der zweiten hatten wir dann aber eine sehr gute Phase, haben Druck entwickelt und auch Chancen gehabt. Sturm hat aber gekämpft und zurückgeschlagen. Das Negative war, dass wir den Vorsprung nicht ins Ziel gebracht haben und durch eine Standardsituation den Ausgleich hinnehmen mussten. Was das Match gegen Rapid betrifft, jedes Spiel ist anders und da werden wir in der Startformation auch wieder etwas verändern."

Michael Petrovic (Sturm-Trainer): "Gratulation an beide Mannschafen. Wir haben ein sehr gutes Spiel gesehen. In der ersten Hälfte waren wir besser, in der zweiten die Austria, daher war das Ergebnis gerecht."

Jürgen Säumel (Sturm-Spieler) "Vor dem Spiel wäre ich mit einem Punkt sehr zufrieden gewesen. Die Austria war feldüberlegen, wir haben kämpferisch gut dagegengehalten."

Samstag:
Austria - Sturm 2:2 (1:1)
Horr-Stadion, 5.200 Zuschauer, SR Lehner

Torfolge:
0:1 (41.) Dag
1:1 (44.) Rushfeldt
2:1 (47.) Gilewicz
2:2 (80.) Rabihou (Kopf)

Austria: Didulica - Dospel (25. Sionko), Afolabi, Papac, Dheedene - Kitzbichler (73.Dosunmu), Petrous, Kiesenebner, Mila - Vastic (46. Gilewicz), Rushfeldt

Sturm: Gratzei (46. Radakovic) - Ertl, Silvestre, Verlaat, Gercaliu - Dag, Filipovic (69. Rabihou), Gerald Säumel, Jürgen Säumel, Rojas - Linz

Gelbe Karten: keine

Die Besten: Sionko, Afolabi, Rushfeldt bzw. Dag, Jürgen Säumel
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SK Sturm Graz
21.10.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 11. Runde Austria Wien - Sturm Graz 1 : 1 (0 : 1) Details  
26.09.2018 ÖFB Cup - 2. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 0 (0 : 0) Details  
07.04.2018 Bundesliga - 29. Runde Sturm Graz - Austria Wien 0 : 2 (0 : 2) Details  
17.12.2017 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - Sturm Graz 1 : 0 (0 : 0) Details  
15.10.2017 Bundesliga - 11. Runde Sturm Graz - Austria Wien 3 : 0 (2 : 0) Details  
30.07.2017 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 3 (0 : 1) Details  
29.04.2017 Bundesliga - 31. Runde Austria Wien - Sturm Graz 4 : 1 (2 : 0) Details  
18.02.2017 Bundesliga - 22. Runde Sturm Graz - Austria Wien 0 : 4 (0 : 0) Details  
30.10.2016 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 0 (0 : 0) Details  
14.08.2016 Bundesliga - 4. Runde Sturm Graz - Austria Wien 3 : 1 (1 : 0) Details  
15.05.2016 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 0 (0 : 0) Details  
13.03.2016 Bundesliga - 27. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
02.12.2015 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 1 (1 : 1) Details  
19.09.2015 Bundesliga - 9. Runde Sturm Graz - Austria Wien 2 : 0 (0 : 0) Details  
09.05.2015 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - Sturm Graz 0 : 0 (0 : 0) Details  
03.03.2015 Bundesliga - 23. Runde Sturm Graz - Austria Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
01.11.2014 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - Sturm Graz 0 : 3 (0 : 2) Details  
17.08.2014 Bundesliga - 5. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2014 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Sturm Graz 1 : 2 (0 : 0) Details  
15.03.2014 Bundesliga - 27. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
03.12.2013 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 2 (2 : 1) Details  
21.09.2013 Bundesliga - 9. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
14.04.2013 Bundesliga - 29. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
16.12.2012 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 1 (0 : 0) Details  
07.10.2012 Bundesliga - 11. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.