Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2004/05

» Kader 2004/05

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Supercup

» UEFA-Cup 1. Phase

» UEFA Gruppenphase

» UEFA-Cup Top 32

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2004/05 | Bundesliga | 9. Runde



SK Sturm Graz - Austria Wien 0:2 (0:1)
Stadion: Liebenauer Stadion

Arnold Schwarzenegger Stadion Graz 19. September 2004 15:30 Uhr
Schiedsrichter: Lehner Gerald
Zuschauer: 5.858
 
Torschützen:
Ivica Vastic 40. Minute
Ivica Vastic 47. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Joey Didulica  090
2 Rabiu Afolabi   090
6 Ernst Dospel   090
5 Sasa Papac  090
17 Didier Dheedene   090
7 Libor Sionko   064
20 Markus Kiesenebner   090
15 Jocelyn Blanchard   090
11 Stepan Vachousek   064
9 Ivica Vastic   073
22 Tosin Dosunmu   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
12 Szabolcs Safar   
4 Mikael Antonsson   
3 Fernando Ariel Troyansky   
25 Fernando Santos   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
23 Richard KitzbichlerLibor Sionko   6490
10 Vladimir JanockoStepan Vachousek   6490
21 Sigurd RushfeldtIvica Vastic   7390

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Vastic trifft zwei Mal

Austria Wien hat die wochenlange Hochform konserviert und mit dem 2:0-Auswärtssieg bei Sturm Graz den sechsten Sieg in Folge (vier in der Meisterschaft) gelandet. Matchwinner in Graz war ausgerechnet Ex-Sturm-Star Ivica Vastic, der am Ende einer schlechten ersten (42.) und am Beginn einer deutlich besseren zweiten Hälfte (49.) die spielentscheidenden Tore erzielte.

Wiener geben den Ton an

Nach fünf Siegen in Folge und einem Torverhältnis von 16:0 ging die Austria entsprechend selbstbewusst in Teil zwei des Städte-Parallelkampfes Wien-Graz und gab im Schwarzenegger-Stadion gegen den Vorletzten schnell den Ton an. Umwerfend war das Spiel aber zunächst trotz einiger Chancen (Dosunmu erneut stark) nicht und auch Sturm ließ viel vermissen.

Sturm ideenlos

Bezeichnend deshalb das 0:1. Bei den Grazern hatte Trainer Mischa Petrovic gerade mit dem zweiten Tausch auf die Ideenlosigkeit reagiert, als der sträflich allein gelassene Vastic ideal bedient wurde, sich sofort drehte und und den Ball ins Tor schlenzte (42.). Erst in der Nachspielzeit hatte Sturm die einzig wirklich gute Chance, den spontanen Verlaat-Schuss vom Elfer wehrte Didulica aber bravourös ab.

Vorentscheidung in Minute 49

Noch ehe sich Sturm seiner Pflicht als Heim-Elf besinnen konnte, fiel schnell nach der Pause die Vorentscheidung. Sionko bediente von links Vastic ideal, der konnte sich wieder das Eck aussuchen und köpfelte problemlos das 0:2 (49.). Und damit war es wieder einmal zu spät für Sturm, denn die folgende Offensive wurde einmal mehr nicht belohnt. Filipovic traf mit dem Kopf (50.) die rechte und mit einem Freistoß (59.) die linke Stange, Brunmayr vollierte das Leder nach einer Dag-Flanke um Zentimeter am Austria-Tor vorbei. Als Rushfeldt den Ball nach einem Corner in Richtung eigenes Tor rasierte, rettete erneut Didulica. Aber auch die Austria hatte noch Chancen, in Summe war es ein verdienter Sieg der Wiener.

Stimmen zum Spiel:
Michael Petrovic (Sturm-Trainer): "Die erste Hälfte war ausgeglichen. Die Austria hat ein Mal auf das Tor geschossen und getroffen. In der zweiten Hälfte hatten wir gute Chancen, aber wenn man das Tor nicht trifft, ist eine Niederlage unvermeidlich. Ich habe gehofft, dass die Austria konditionell stärker zurückfällt. Unser wirkliches Problem ist aber, dass wir keine Tore schießen. Heute sind wir zudem zu spät ins Spiel gekommen."

Günter Kronsteiner (Austria-Trainer): "Der Sieg war letztlich verdient. Wir hatten aber auch Glück, dass Sturm nicht getroffen hat. Meine Mannschaft war wirklich ausgelaugt und ich bin froh, dass das zweite Tor so früh gefallen ist."

Ivica Vastic (zweifacher Austria-Torschütze): "Wir müssen froh sein, einen Didulica im Tor zu haben. Er hat gehalten was es zu halten gab und mit so einem Rückhalt ist es natürlich einfacher zu gewinnen. Für mich läuft es heuer besser als in der letzten Saison. Ich spiele offensiver und kann deshalb meine Torgefährlichkeit besser ausspielen."

Sonntag:
Sturm - Austria 0:2 (0:1)
Schwarzenegger-Stadion, 5.858 Zuschauer, Schiedsrichter Lehner

Torfolge:
0:1 Vastic (42.)
0:2 Vastic (49.)

Sturm: Radakovic - Krammer, Mörec, Silvestre, Verlaat - Filipovic, Neukirchner, Mujiri (41. Brunmayr), Säumel (57. Dag), Dmitrovic (36. Rojas) - Haas

Austria: Didulica - Dospel, Afolabi, Papac, Dheedene - Sionko (64. Kitzbichler), Blanchard, Kiesenebner, Vachousek (64. Janocko) - Vastic (73. Rushfeldt), Dosunmu

Gelbe Karten: Keine bzw. Papac, Didulica

Die Besten: Filipovic bzw. Vastic, Blanchard
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SK Sturm Graz
30.07.2017 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 3 (0 : 1) Details  
29.04.2017 Bundesliga - 31. Runde Austria Wien - Sturm Graz 4 : 1 (2 : 0) Details  
18.02.2017 Bundesliga - 22. Runde Sturm Graz - Austria Wien 0 : 4 (0 : 0) Details  
30.10.2016 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 0 (0 : 0) Details  
14.08.2016 Bundesliga - 4. Runde Sturm Graz - Austria Wien 3 : 1 (1 : 0) Details  
15.05.2016 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 0 (0 : 0) Details  
13.03.2016 Bundesliga - 27. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
02.12.2015 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 1 (1 : 1) Details  
19.09.2015 Bundesliga - 9. Runde Sturm Graz - Austria Wien 2 : 0 (0 : 0) Details  
09.05.2015 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - Sturm Graz 0 : 0 (0 : 0) Details  
03.03.2015 Bundesliga - 23. Runde Sturm Graz - Austria Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
01.11.2014 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - Sturm Graz 0 : 3 (0 : 2) Details  
17.08.2014 Bundesliga - 5. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2014 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Sturm Graz 1 : 2 (0 : 0) Details  
15.03.2014 Bundesliga - 27. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
03.12.2013 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 2 (2 : 1) Details  
21.09.2013 Bundesliga - 9. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
14.04.2013 Bundesliga - 29. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
16.12.2012 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - Sturm Graz 3 : 1 (0 : 0) Details  
07.10.2012 Bundesliga - 11. Runde Sturm Graz - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
28.07.2012 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - Sturm Graz 0 : 1 (0 : 1) Details  
17.05.2012 Bundesliga - 36. Runde Sturm Graz - Austria Wien 3 : 1 (0 : 1) Details  
24.03.2012 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - Sturm Graz 1 : 1 (0 : 0) Details  
10.12.2011 Bundesliga - 18. Runde Sturm Graz - Austria Wien 5 : 1 (1 : 1) Details  
24.09.2011 Bundesliga - 9. Runde Austria Wien - Sturm Graz 2 : 1 (0 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.