Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2006/07

» Kader 2006/07

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» CL-Qualifikation

» UEFA-Cup

» UEFA Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2006/07 | Bundesliga | 26. Runde



Altach SCR - Austria Wien 0:1 (0:0)
Stadion: Schnabelholz Stadion

Altach 01. April 2007 15:30 Uhr
Schiedsrichter: Gerald Lehner
Zuschauer: 6.485
 
Torschütze:
Andreas Lasnik 55. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Szabolcs Safar   090
3 Fernando Ariel Troyansky   090
22 Johannes Ertl 048
5 Mario Tokic    090
16 Ronald Gercaliu   090
31 Joachim Standfest   090
15 Jocelyn Blanchard   090
30 Milenko Acimovic    090
14 Andreas Lasnik    090
4 David Lafata   071
11 Johannes Aigner   077


Ersatzbank:

Nr.Name 
27 Jelle ten Rouwelaar   
6 Andreas Schicker   
7 Roman Wallner   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
18 Florian MetzDavid Lafata  7190
17 Thomas Pichlmann Johannes Aigner   7790
28 Michael MadlAndreas Lasnik    9091

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Lasnik schießt Austria zum Sieg

Austria Magna ist nach einem 1:0-Auswärtssieg bei Cashpoint SCR Altach die beste Frühjahrsmannschaft in der T-Mobile Bundesliga. In einer insgesamt schwachen Partie erzielte Andreas Lasnik in der 55. Minute den entscheidenden Treffer für die Wiener, die nach einer Gelb-Roten Karte gegen Johannes Ertl (48.) fast eine komplette Spielhälfte lang nur zu zehnt spielten.

Altach bleibt heuer sieglos

Während der Aufsteiger aus Vorarlberg im fünften Spiel im Jahr 2007 zum fünften Mal als Verlierer vom Platz ging, holte der (noch) regierende Meister im Frühjahr aus fünf Partien 13 Punkte. Die Austria, in der Winterpause noch Schlusslicht, schob sich damit am Erzrivalen Rapid vorbei auf den fünften Tabellenrang, während Altach auf den neunten und damit vorletzten Platz abrutschte.

Kein Fußball-Leckerbissen

6.485 Zuschauer im Schnabelholz-Stadion erlebten fußballerische Schonkost. Auf holprigem Terrain zeigte die von Verletzungen einiger Stammkräfte geplagte Austria ebenso kaum zusammenhängende Aktionen wie der Aufsteiger, bei dem der Kroate Puljiz seinen ersten Bundesliga-Einsatz von Beginn weg absolvierte. In der Offensive blieben beide Sturmreihen ungefährlich, Bälle wurden mit teils erschreckenden Fehlpässen verschenkt. Einzig ein Lafata-Roller (10.) bzw. ein zu schwach ausgefallener Freistoß von Chinchilla-Vega (20.) sorgten für Toralarm.

Ertl-Ausschluss weckt Austria

Erst ein Platzverweis weckte Teams und Zuschauer nach Seitenwechsel aus der Lethargie. Der erstmals in der Austria-Innenverteidigung aufgebotene Ertl sah nach wiederholtem Foulspiel gegen Leonardo Gelb-Rot (48.), den folgenden Schoppitsch-Freistoß drehte Safar zur Ecke. Mit einem Mann weniger erzielte Lasnik mit einem Energieanfall die Führung für die Wiener. Nach einem Antritt hämmerte der Flügelspieler den Ball am verdutzten Krassnitzer vorbei unter die Latte (55.).

Altach zu ideenlos
Mit der Führung im Rücken zogen sich die Violetten in die eigene Spielhälfte zurück, Altach blieb aber zu ideenlos, um den Abwehrriegel der Austria zu knacken. Bälle wurden oft unkontrolliert nach vorne gespielt, bei den wenigen Möglichkeiten aus Distanzschüssen hatten die Vorarlberger das Visier nicht eingestellt. Der beste Altacher, Leonardo, verzog aus aussichtsreicher Position zwei Mal (71., 75.), bei einem Freistoß von Schnellrieder zeigte sich der fehlerlose Safar auf dem Posten (78.).

Stimmen zum Spiel:
Michael Streiter (Altach-Trainer): "Es ist momentan so, dass man überall die Verunsicherung sieht. Auch nach dem Ausschluss haben wir aus dem Nichts das Gegentor kassiert. Wir haben versucht, noch alles zu probieren, aber es hat nicht geklappt. Die Verunsicherung ist derzeit einfach zu groß. Alles, was wir uns vornehmen, geht nicht auf. Auch von der Austria war nicht viel zu sehen, aber von uns war wenig Druck dabei."

Georg Zellhofer (Austria-Trainer): "Wir haben heute nicht wirklich gut gespielt, aber uns vor allem taktisch gut verhalten. Nach dem Ausschluss von Ertl sind wir gut gestanden, und sind durch eine Einzelaktion von Lasnik in Führung gegangen. Ich war in der zweiten Spielhälfte relativ ruhig, da wir einfach super gestanden sind. Es war vielleicht ein glücklicher Sieg, aber kein unverdienter. Schön langsam geht auch in der Tabelle der Blick nach oben."

Andreas Lasnik (Austria-Torschütze): "Es ist natürlich erfreulich, dass wir jetzt auf dem fünften Tabellenrang stehen. Nun werden wir uns weiter nach vorne orientieren, unser Ziel ist der zweite Platz."

Sonntag:
Cashpoint Altach - Austria Magna 0:1 (0:0)
Schnabelholz-Stadion, 6.485 Zuschauer, SR Lehner

Tor: 0:1 Lasnik (55.)

Altach: Krassnitzer - Bolter, Puljiz, Chinchilla-Vega, Baldauf (70./Jagne) - Kirchler, Schnellrieder, Schoppitsch (84./Unverdorben), Mattle (62./Atav) - Ledezma, Leonardo

Austria: Safar - Troyansky, Ertl, Tokic, Gercaliu - Standfest, Blanchard, Acimovic, Lasnik (90./Madl) - Lafata (71./Metz), H. Aigner (77./Pichlmann)

Gelb-Rote Karte: Ertl (48./Foul)
Gelbe Karten: Leonardo, Puljiz, Schnellrieder bzw. Metz

Die Besten: Leonardo bzw. Safar, Tokic, Standfest
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Altach SCR
23.07.2017 Bundesliga - 1. Runde SCR Altach - Austria Wien 3 : 0 (2 : 0) Details  
07.05.2017 Bundesliga - 32. Runde SCR Altach - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
25.02.2017 Bundesliga - 23. Runde Austria Wien - SCR Altach 1 : 3 (0 : 2) Details  
06.11.2016 Bundesliga - 14. Runde SCR Altach - Austria Wien 5 : 1 (2 : 0) Details  
21.08.2016 Bundesliga - 5. Runde Austria Wien - SCR Altach 3 : 1 (1 : 0) Details  
02.04.2016 Bundesliga - 29. Runde SCR Altach - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
12.12.2015 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SCR Altach 1 : 2 (1 : 0) Details  
04.11.2015 ÖFB Cup - 1/8 Finale Austria Wien - SCR Altach 2 : 1 (1 : 1) Details  
03.10.2015 Bundesliga - 11. Runde SCR Altach - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
02.08.2015 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - SCR Altach 3 : 1 (1 : 1) Details  
26.04.2015 Bundesliga - 30. Runde SCR Altach - Austria Wien 2 : 0 (2 : 0) Details  
21.02.2015 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - SCR Altach 5 : 2 (2 : 0) Details  
18.10.2014 Bundesliga - 12. Runde SCR Altach - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
02.08.2014 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - SCR Altach 0 : 0 (0 : 0) Details  
16.05.2009 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - SCR Altach 4 : 1 (2 : 0) Details  
27.02.2009 Bundesliga - 24. Runde SCR Altach - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
24.09.2008 Bundesliga - 10. Runde Austria Wien - SCR Altach 2 : 1 (1 : 1) Details  
21.09.2008 Bundesliga - 9. Runde SCR Altach - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
13.04.2008 Bundesliga - 34. Runde SCR Altach - Austria Wien 0 : 4 (0 : 0) Details  
16.02.2008 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - SCR Altach 1 : 1 (0 : 1) Details  
03.11.2007 Bundesliga - 18. Runde SCR Altach - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
25.08.2007 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SCR Altach 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.05.2007 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Altach SCR 3 : 0 (1 : 0) Details  
01.04.2007 Bundesliga - 26. Runde Altach SCR - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
18.11.2006 Bundesliga - 18. Runde Austria Wien - Altach SCR 2 : 0 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.