Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2002/03

» Kader 2002/03

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA-Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2002/03 | Bundesliga | 8. Runde



Admira/Wacker Mödling - Austria Wien 0:3 (0:2)
Stadion: Bundesstadion Südstadt

Maria Enzersdorf 31. August 2002 17:15 Uhr
Schiedsrichter: Messner Stefan
Zuschauer: 6.000
 
Torschützen:
Vladimir Janocko 15. Minute
Raymond Kvisvik 37. Minute
Michael Wagner 77. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Thomas Mandl   090
4 Martin Hiden   090
6 Ernst Dospel   078
7 Thomas Flögel   090
8 Michael Wagner  090
10 Vladimir Janocko   090
16 Krzysztof Ratajczyk   090
17 Didier Dheedene   090
19 Radoslaw Gilewicz   090
25 Roland Linz  061
27 Raymond Kvisvik  067


Ersatzbank:

Nr.Name 
2 Martin Hasek   
12 Marc Ziegler   
26 Eric Akoto   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
20 Paul ScharnerErnst Dospel   7890
22 Thorstein HelstadRoland Linz   6190
13 Manfred RothbauerRaymond Kvisvik   6790

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Klarer Auswärtserfolg

Die Wiener Austria hat in der achten Runde der T-Mobile Bundesliga die Tabellenführung behauptet. Der Titel-Favorit siegte am Samstag in der Südstadt bei Admira Wacker/Mödling problemlos 3:0 (2:0) und liegt weiter einen Punkt vor Pasching sowie schon fünf vor dem Dritten Rapid. Die Tore des UEFA-Cup-Starters erzielten Janocko aus einem Foul-Elfmeter (15.) und Kvisvik (37.) mit seinem ersten Meisterschaftstreffer für seinen neuen Klub sowie Michael Wagner aus einem Freistoß (76.). Admira Mödling durfte die erst verpflichteten Ledwon und Troyansky gegen deren bisherigen Arbeitgeber noch nicht einsetzen, aber nicht nur deswegen agierten die Gäste vor 6.000 Zuschauern vom Anpfiff weg überlegen.

Janocko verwandelt Elfmeter

Die Austria zeigte, dass sie einfach mehr Klasse hat, bis zum Führungstor ergaben sich aber keine zwingenden Chancen. Der Penalty resultierte aus einem Foul von Katzer an Gilewicz, Admira-Goalie Heu war an Janockos nach links platzierten Schuss zwar fast dran, aber eben doch nicht ganz. Die Vorentscheidung brachten zwei starke Austria-Minuten nach gut einer halben Stunde. Zunächst bugsierte Linz den Ball nach einem Dheedene-Freistoß per Hand ins Tor und kassierte dafür die Gelbe Karte (35.), unmittelbar danach zeichnete sich Dheedene mit einem guten Freistoß aus (36.). Kvisvik setzte aber nach, nach Ballverlust von Cestnik an der Strafraumgrenze nütze der Norweger seine Chance.

Wagner fixiert Endstand

Das nicht besonders hohe Spielniveau flachte nach der Pause noch ab. Barisic wurde zwar zu seinem Debüt im Admira/Mödling-Dress eingetauscht und brachte etwas Schwung, doch das war zu wenig. Den Endstand fixierte Wagner mit einem raffiniert links an der Mauer vorbei geschossenen Freistoß, den Heu an die Stange abwehrte, von wo der Ball aber ins Tor sprang.

Stimmen zum Spiel
Walter Knaller (Trainer Admira Wacker Mödling): "Ich habe mir mehr erwartet, in der ersten Halbzeit hätten wir uns mehr in den Gegner verbeißen müssen. Da hatten wir fast keine Torchance, die zweite Halbzeit war aber ganz in Ordnung. Die Partie hat bereits eine Unachtsamkeit vor dem zweiten Tor vorentschieden. In den nächsten Spielen werden wir zusätzlich auf einige Routiniers zurückgreifen können, das gibt mir Hoffnung. Bis zur nächsten Runde sind eineinhalb Wochen Zeit, bis dahin werden wir ordentlich arbeiten."

Walter Schachner (Trainer Austria Wien): "Das 3:0 geht in Ordnung, mit dem Ergebnis und der Leistung bis zum 3:0 bin ich zufrieden. Danach haben wir aber zu unkonzentriert gespielt. Es kann jetzt durchaus sein, dass die Meisterschaft zu einem Zweikampf mit Pasching wird. Die Paschinger haben sich gut verstärkt und jetzt Blut geleckt. Die nächsten Spiele gegeneinander zuerst auswärts und dann daheim werden eine Standortbestimmung sein."

Samstag
Admira/Wacker Mödling - Austria Wien 0:3 (0:2)
Südstadt, 6.000 Zuschauer, Schiedsrichter Meßner

Torfolge:
0:1 (15.) Janocko (Foul-Elfmeter)
0:2 (37.) Kvisvik
0:3 (76.) Wagner (Freistoß)

Admira Mödling: Heu - Zingler - Hatz, Katzer - Cestnik (46. Barisic), Iwan, Markovic, Ziervogel, Wunderbaldinger (46. Knaller) - Bozgo, Olszar (70. Suchard)

Austria: Mandl - Dospel (78. Scharner), Martin Hiden, Ratajczyk, Dheedene - Janocko, M. Wagner, Flögel, Kvisvik (67. Rothbauer) - Linz (61. Helstad), Gilewicz

Gelbe Karten: Bozgo, Markovic, Katzer, Suchard, Hatz bzw. Linz, Kvisvik, Wagner

Die Besten: Iwan, Barisic bzw. Kvisvik, Flögel
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Admira/Wacker Mödling
27.08.2017 Bundesliga - 6. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
28.05.2017 Bundesliga - 36. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 6 (1 : 1) Details  
05.04.2017 ÖFB Cup - 1/4 Finale Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 2) Details  
01.04.2017 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 2 (0 : 1) Details  
03.12.2016 Bundesliga - 18. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
24.09.2016 Bundesliga - 9. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 1) Details  
07.05.2016 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 3 : 1 (2 : 0) Details  
02.03.2016 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2015 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 1 (0 : 0) Details  
29.08.2015 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
20.05.2015 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 1 (0 : 0) Details  
14.03.2015 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
22.11.2014 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (0 : 0) Details  
30.08.2014 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
22.03.2014 Bundesliga - 28. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
07.12.2013 Bundesliga - 19. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 2 (2 : 1) Details  
28.09.2013 Bundesliga - 10. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.07.2013 Bundesliga - 1. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.04.2013 Bundesliga - 31. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
23.02.2013 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (1 : 0) Details  
27.10.2012 Bundesliga - 13. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 4 : 6 (3 : 2) Details  
12.08.2012 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 0 (0 : 0) Details  
05.05.2012 Bundesliga - 33. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 3 : 2 (2 : 0) Details  
11.03.2012 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 1 (1 : 1) Details  
19.11.2011 Bundesliga - 15. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.