Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2002/03

» Kader 2002/03

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA-Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2002/03 | Bundesliga | 1. Runde



Austria Wien - Ried, SV 2:0 (0:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 09. Juli 2002 19:30 Uhr
Schiedsrichter: Brugger Bernhard
Zuschauer: 9.500
 
Torschützen:
Radoslaw Gilewicz 58. Minute
Wolfgang Hopfer 93. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Thomas Mandl   090
6 Ernst Dospel   090
7 Thomas Flögel  090
8 Michael Wagner   090
10 Vladimir Janocko   086
11 Jürgen Panis  090
16 Krzysztof Ratajczyk  090
17 Didier Dheedene   090
19 Radoslaw Gilewicz   072
26 Eric Akoto   090
28 Sigurd Rushfeldt   057


Ersatzbank:

Nr.Name 
12 Marc Ziegler   
13 Manfred Rothbauer   
20 Paul Scharner   
4 Martin Hiden   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
18 Wolfgang HopferVladimir Janocko   8690
22 Thorstein HelstadRadoslaw Gilewicz   7290
25 Roland LinzSigurd Rushfeldt   5790

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Mühevoller Sieg der Wiener

Das Starensemble von Austria Wien hat am Dienstag mit einem mühevollen 2:0-Heimsieg über SV Ried die Saison 2002/03 der österreichischen T-Mobile-Bundesliga eröffnet. Die Treffer für die Wiener erzielten Neuzugang Gilewicz (58.) und Hopfer (93.). Die Oberösterreicher präsentierten sich jedoch über weite Strecken als ebenbürtiges Team und hätten mit etwas mehr Glück vor 9.500 Zuschauern fast einen Punkt aus dem Horr-Stadion entführt.

Gefährliche Rieder

Der Titelfavorit begann zwar zunächst mit viel Elan, vermochte die cleveren Rieder aber nicht zu gefährden. Zu ungefährlich wirkten die Angreifer Gilewicz und vor allem Rushfeldt, zu ideenlos agierten die Kreativ-Spieler Michael Wagner und Janocko. Die Innviertler hingegen setzten die taktischen Vorgaben von Trainer Schweitzer optimal um, ließen die Violetten an ihrer konsequenten Abwehr anrennen, um im Gegenzug gefährliche Konter zu fahren.

Zuerst Retter, dann Glückspilz

In der 13. Minute überlisteten die Rieder die Viererkette der Wiener, der herauslaufende Mandl rettete jedoch vor Akagündüz. In der 27. Minute allerdings machte der Austria-Keeper keine gute Figur, als er bei einer Flanke daneben griff, Ortlechner den Ball aber nicht im Tor unterbrachte. In der 42. Minute war der Burgenländer dann wieder zur Stelle und parierte den Schuss des allein stehenden Sidibe, der den Ball vom Ex-Austrianer Darazs nach inkonsequenter Abwehrarbeit der Veilchen-Defensive serviert bekommen hatte.

Oberösterreicher chancenreich

Während die als krasse Außenseiter ins Spiel gegangenen Oberösterreicher in der ersten Hälfte gleich zwei hochkarätige Chancen vorfanden, blieb die Austria bis auf einen Freistoß von Ratajczyk (45.) harmlos. Eine starke Viertelstunde nach Wiederanpfiff reichte der Schachner-Elf schließlich, den Arbeitssieg sicherzustellen. In der 55. Minute scheiterte Flögel mit einem Schuss im Strafraum noch an Oraze, doch drei Minuten später sorgte Gilewicz für das wichtige 1:0. Im Zusammenspiel der Ex-Tiroler traf der Pole nach Vorlage von Panis mit einem trockenen Schuss ins lange Eck.

Wiener bleiben verkrampft

Trotz der Führung vermochten sich die Gastgeber nicht aus ihrer Verkrampfung zu lösen. Die Rieder hätten sich als zweikampfstärkeres Team einen Punkt verdient, was aber die Oberkante der Kreuzlatte (74./nach Akagündüz-Kopfball) und eine Fußabwehr von Mandl (79./nach abgefälschten Sidibe-Schuss) verhinderte. In den letzten Sekunden des Spiels sorgte der eingewechselte Hopfer noch für den Endstand. Der Mittelfeldspieler traf nach einem Getümmel im Sechzehner ins Kreuzeck (93.). Zuvor musste der Rieder Grassler mit Gelb-Rot (89.) vorzeitig unter die Dusche.

Austria Wien - SV Ried 2:0 (0:0)
Horr-Stadion, 9.500 Zuschauer, Schiedsrichter Brugger

Torfolge:
1:0 (58.) Gilewicz
2:0 (93.) Hopfer

Austria: Mandl - Dospel, Akoto, Ratajczyk, Dheedene - Janocko (87. Hopfer), Flögel, Michael Wagner, Panis - Rushfeldt (57. Linz), Gilewicz (73. Helstad)

Ried: Oraze - Feichtinger, Lesiak, Steininger - Darazs (59. Laimer), Angerschmid, Drechsel (8. Kührer), Grassler, Ortlechner (80. Radovic) - Sidibe, Akagündüz

Gelb-Rot: Grassler (89./Foul)

Gelbe Karten: Ratajczyk, Panis, Flögel bzw. Feichtinger, Angerschmid, Radovic

Beste Spieler: Flögel, Dheedene bzw. Oraze, Lesiak, Sidibe
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Ried, SV
13.05.2017 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 0 (3 : 0) Details  
04.03.2017 Bundesliga - 24. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
19.11.2016 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.08.2016 Bundesliga - 6. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2016 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 5 (0 : 2) Details  
05.03.2016 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
29.11.2015 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 4 : 2 (3 : 2) Details  
12.09.2015 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (1 : 0) Details  
24.05.2015 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
21.03.2015 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 0 : 1 (0 : 0) Details  
29.11.2014 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
13.09.2014 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (2 : 1) Details  
30.03.2014 Bundesliga - 30. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
18.12.2013 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (0 : 0) Details  
19.10.2013 Bundesliga - 12. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
03.08.2013 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 3 (2 : 0) Details  
08.05.2013 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (0 : 0) Details  
04.05.2013 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
27.02.2013 Bundesliga - 23. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (1 : 1) Details  
04.11.2012 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - SV Ried 6 : 1 (2 : 0) Details  
19.08.2012 Bundesliga - 5. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
02.05.2012 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
07.04.2012 Bundesliga - 29. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.02.2012 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (1 : 0) Details  
15.10.2011 Bundesliga - 11. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.