Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2001/02

» Kader 2001/02

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2001/02 | Bundesliga | 26. Runde



Austria Wien - SV Ried 2:0 (0:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 16. März 2002 15:30 Uhr
Schiedsrichter: Daxauer Michael
Zuschauer: 3.150
 
Torschützen:
Vladimir Janocko 57. Minute
Sigurd Rushfeldt 70. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
25 Marc Ziegler   090
4 Martin Hiden  090
5 Adam Ledwoń  090
6 Ernst Dospel  090
8 Michael Wagner  090
9 Christian Mayrleb   060
10 Vladimir Janocko   090
17 Dragan Sarac   090
20 Paul Scharner   090
25 Roland Linz   071
33 Fernando Ariel Troyansky   051


Ersatzbank:

Nr.Name 
2 Wolfgang Hopfer   
7 Zoran Pavlovic   
12 Manfred Schmid   
30 Wolfgang Knaller   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
34 Sigurd RushfeldtChristian Mayrleb   6090
15 George DatoruRoland Linz   7190
14 Markus KiesenebnerFernando Ariel Troyansky   5190

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Klarer Sieg der Wiener

Austria Wien hat am Samstag den ersten Erfolg gegen SV Ried in der laufenden Bundesliga-Saison gefeiert. Die "Veilchen" besiegten die Innviertler vor 3.150 Zuschauern im Horr-Stadion durch Tore von Janocko (58.) und Rushfeldt (69.) 2:0. Nach dem 3:0 vor zwei Wochen gegen Bregenz war es der zweite Erfolg der Austria im zweiten Frühjahrs-Heimspiel. Für Ried war es die erste Niederlage in diesem Jahr.

Austria nicht umgestellt

Austria-Trainer Didi Constantini stellte seine Offensiv-Formation entgegen der Ankündigung nach der enttäuschenden Leistung beim 0:2 beim FC Tirol nicht um. Vor der Pause hätten die Fans recht gerne zumindest phasenweise andere Akteure in den Reihen der Heimischen gesehen, zu sporadisch gelangen gute Aktionen. Die beste Chance fand Janocko vor, vom Sechzehner aus traf er aber nur die Latte (33.). Schon davor war Linz an Oraze gescheitert (13.). Später hatte der Gelb belastete Hiden Glück, nach einem Foul an Glasner von Referee Daxauer nicht Rot gezeigt zu bekommen.

Ried mit guter Defensive

Die Rieder präsentierten sich in der Defensive gut, offensiv fielen sie aber nur durch einen Freistoß von Rothbauer auf. Der Ball landete allerdings in Ledwons Bauchgegend und setzte diesen für kurze Zeit außer Gefecht.

Janocko Matchwinner

Die Oberösterreicher kamen weder spielerisch noch personell verändert aus der Kabine, die Austria erhöhte hingegen den Druck. Vor allem Janocko setzte Akzente, der Slowake entwickelte sich zum Matchwinner. Zunächst wurde der 25-Jährige am Sechzehner von Sarac angespielt, zwei, drei Gegner ließ er noch aussteigen, ehe sein Schuss vom Kopf Steiningers leicht abgefälscht im Rieder Tor landete (58.). Zehn Minuten später scheiterte Janocko an Oraze, in der 69. Minute zirkelte er eine Flanke aber exakt auf Rushfeldt, der Norweger köpfelte flach rechts unten ein. Hiden vergab noch einen schmeichelhaften Foulelfer, der Ex-Leeds-Legionär scheiterte an Oraze (74.). Der gegen die Entscheidung protestierende Ried-Coach Alfred Tatar musste auf die Tribüne, quasi der letzte Höhepunkt in dieser Partie.

Stimen zum Spiel
Didi Constantini (Austria-Trainer): "Der Sieg ist verdient gewesen. Da ist es egal, ob Hiden ausgeschlossen wurde oder nicht. Nach Seitenwechsel waren wir sehr gut, haben viel und gut nach vor gespielt. Das taktische Konzept, die Rieder mit engen Räumen zu knacken, wurde voll eingehalten."

Alfred Tatar (Ried-Trainer): "Es war ein zerfahrenes Spiel. Nach dem zweiten Foul von Hiden hätte es gelb-rot geben müssen, das war zu tendenziös. Das Führungstor der Austria war glücklich, sie haben aber doch mehr für den Sieg getan. Ich kann nur gratulieren."

Samstag:
Austria Wien - SV Ried 2:0 (0:0)
Horr-Stadion, 3.150 Zuschauer, Schiedsrichter Daxauer

Torfolge:
1:0 (58.) Janocko
2:0 (69.) Rushfeldt

Austria: Ziegler - Troyanski (52./Kiesenebner), Dospel, Martin Hiden - Scharner, Janocko, Ledwon, M. Wagner, Sarac - Mayrleb (60./Rushfeldt), Linz (72./Datoru)

Ried: Oraze - Stieglmair (60./Lasnik), Rachimow, Steininger - Rothbauer, Glasner, Wawra, Feichtinger, Laimer (78./Ortlechner) - Akagündüz, Radovic (72./Lauwers)

Gelbe Karten: Dospel, Hiden, Ledwon bzw. Rothbauer

Die Besten: Dospel, Janocko, Rushfeldt bzw. Oraze, Rachimow
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SV Ried
13.05.2017 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 0 (3 : 0) Details  
04.03.2017 Bundesliga - 24. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
19.11.2016 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.08.2016 Bundesliga - 6. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2016 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 5 (0 : 2) Details  
05.03.2016 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
29.11.2015 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 4 : 2 (3 : 2) Details  
12.09.2015 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (1 : 0) Details  
24.05.2015 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
21.03.2015 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 0 : 1 (0 : 0) Details  
29.11.2014 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
13.09.2014 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (2 : 1) Details  
30.03.2014 Bundesliga - 30. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
18.12.2013 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (0 : 0) Details  
19.10.2013 Bundesliga - 12. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
03.08.2013 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 3 (2 : 0) Details  
08.05.2013 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (0 : 0) Details  
04.05.2013 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
27.02.2013 Bundesliga - 23. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (1 : 1) Details  
04.11.2012 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - SV Ried 6 : 1 (2 : 0) Details  
19.08.2012 Bundesliga - 5. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
02.05.2012 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
07.04.2012 Bundesliga - 29. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.02.2012 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (1 : 0) Details  
15.10.2011 Bundesliga - 11. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.