Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2010/11

» Kader 2010/11

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2010/11 | Bundesliga | 14. Runde



SV Ried - Austria Wien 2:1 (1:1)
Stadion: Rieder Stadion *neu*

Ried 06. November 2010 18:30 Uhr
Schiedsrichter: Christian Dintar
Zuschauer: 6.900
 
Torschützen:
17. Minute Florian Mader
Roland Linz 28. Minute
48. Minute Daniel Royer
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
21 Robert Almer   090
7 Florian Klein   090
4 Aleksandar Dragovic  090
14 Manuel Ortlechner   090
29 Markus Suttner   090
19 Marko Stankovic   081
6 Peter Hlinka   071
26 Julian Baumgartlinger   090
16 Zlatko Junuzovic   090
9 Roland Linz   090
28 Dario Tadic   064


Ersatzbank:

Nr.Name 
1 Szabolcs Safar   
2 Fernando Ariel Troyansky   
15 Petr Vorisek    
22 Marin Leovac   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
10 Thiago SchumacherDario Tadic   6490
18 Michael LiendlPeter Hlinka   7190
8 Patrick SalomonMarko Stankovic   8190

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

1:2 – Austria lässt die Punkte in Ried

Die SV Ried bleibt heuer unser Angstgegner. Nach der 0:1-Heimniederlage in der 4. Runde ließen wir auch heute im Innviertel alle Punkte liegen. Zwei Treffer von Dario Tadic wurden aberkannt.

Jeder Serie geht einmal zu Ende. Leider auch die von Robert Almer. Seit seinem Comeback im Spiel gegen Rapid hat der Keeper eine tadellose Leistung nach der anderen abgeliefert, diesmal hat er sich bei einem hohen Ball verschätzt: Freistoß von Mader aus 35 Metern von der Seitenlinie, Almer stand zu weit vor dem Tor, wurde aber auch von Stocklasa behindert, das Leder senkte sich direkt hinter ihm ins Tor (17.). Ein bitterer Gegentreffer, denn es war zugleich Rieds erste "Möglichkeit".

Die Violetten ließen sich aber auch von diesem Rückstand nicht beirren und kämpften sich zurück in die Partie. Das gewählte Rezept war wieder das schnelle Kurzpassspiel, mit dem versucht wurde, den Rieder Riegel zu knacken. Nachdem Baumgartlinger mit einem Schuss noch scheiterte, vollstreckte wieder einmal Roland Linz: Er köpfte eine Stankovic-Flanke perfekt zum Ausgleich ein (28.).

Nachdem Almer mit ein paar herrlichen Paraden wieder der gewohnt starke Rückhalt wurde, fiel Schiedsrichter Dintar mit einer Fehlentscheidung negativ auf, weil er einen Tadic-Treffer wegen Abseits zu Unrecht aberkannte (33.). Ein riesiger Bock des Unparteiischen. Unmittelbar nach dem Wechsel traf Tadic nochmals, wieder entschied er auf Abseits, wieder war die Situation eher zu Gunsten der Austria (47.). Pech oder Unvermögen der Schiris?

Statt in Führung im Rückstand. Praktisch im Gegenzug fiel das 2:1 für die Hausherren, weil Royer Klein im Kopfballduell überragte (48.).

Die Austria steckte aber nicht auf, warf alles nach vorne, kam durch Hlinka noch zu einem Kopfball-Lattentreffer und durch einen Baumgartlinger-Kracher, den Hesl mit einem tollen Reflex aber entschärfte, nicht mehr zum Ausgleich. Rieds Brenner traf ebenfalls nach einem Konter die Stange (78.).

Nach zwölf Auswärtsspielen ohne Niederlage ist diese stolze Bilanz nun wieder Geschichte. Auf ein Neues!

Ried: Hesl; Stocklasa, Glasner, Prettenthaler; Hadzic, Mader, Schrammel; Brenner (88. Riegler), Carril, Royer (78. Nacho); Guillem (84. Hammerer).
Trainer: Paul Gludovatz

FK Austria Wien: Almer; Klein, Dragovic, Ortlechner, Suttner; Stankovic (81. Salomon), Hlinka (73. Liendl), Baumgartlinger, Junuzovic; Linz, Tadic (64. Schumacher).
Trainer: Karl Daxbacher

Gelb: Royer (F., 67.), Stocklasa (F., 74.) bzw. Dragovic (F., 55.)

Tore: Mader (17./F.), Royer (48.); Linz (28.).

SR Dintar.


Foto: www.fk-austria.at


 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SV Ried
13.05.2017 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 0 (3 : 0) Details  
04.03.2017 Bundesliga - 24. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
19.11.2016 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.08.2016 Bundesliga - 6. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2016 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 5 (0 : 2) Details  
05.03.2016 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
29.11.2015 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 4 : 2 (3 : 2) Details  
12.09.2015 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (1 : 0) Details  
24.05.2015 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
21.03.2015 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 0 : 1 (0 : 0) Details  
29.11.2014 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
13.09.2014 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (2 : 1) Details  
30.03.2014 Bundesliga - 30. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
18.12.2013 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (0 : 0) Details  
19.10.2013 Bundesliga - 12. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
03.08.2013 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 3 (2 : 0) Details  
08.05.2013 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (0 : 0) Details  
04.05.2013 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
27.02.2013 Bundesliga - 23. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (1 : 1) Details  
04.11.2012 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - SV Ried 6 : 1 (2 : 0) Details  
19.08.2012 Bundesliga - 5. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
02.05.2012 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
07.04.2012 Bundesliga - 29. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.02.2012 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (1 : 0) Details  
15.10.2011 Bundesliga - 11. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.