Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2019/20

» Kader 2019/20

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Qualifikationsgruppe

» Europa-League-Play-Off

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2019/20 | Bundesliga Qualifikationsgruppe | 29. Runde



FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0:2 (0:1)
Stadion: Bundesstadion Südstadt

Maria Enzersdorf 23. Juni 2020 18:30 Uhr
Schiedsrichter: Ciochirca Christian-Petru 
 
Torschützen:
Dominik Fitz 11. Minute
Christoph Monschein 50. Minute Elfmeter
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
32 Patrick Pentz   090
17 Florian Klein   090
30 Michael Madl   090
24 Alexandar Borkovic   046
28 Christoph Martschinko   090
36 Dominik Fitz   021
4 James Jeggo   090
10 Alexander Grünwald   081
39 Manprit Sarkaria   090
14 Christoph Monschein   081
11 Benedikt Pichler   059


Ersatzbank:

Nr.Name 
99 Mirko Kos   
8 Stephan Zwierschitz   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
27 Thomas EbnerDominik Fitz   2190
9 Patrick WimmerBenedikt Pichler   5990
7 Maximilian SaxAlexander Grünwald   8190
20 Bright EdomwonyiChristoph Monschein   8190
23 Erik Palmer-BrownAlexandar Borkovic  4690

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

SIEGESSERIE PROLONGIERT - 2:0 SIEG BEI DER ADMIRA

Dominik Fitz brachte die Veilchen früh in Führung, Christoph Monschein stellte per Elfmeter den 0:2-Endstand her. Die Austria baute den Vorsprung auf Altach auf fünf Punkte aus.

Ohne Atempause ging es für die Austria in der Südstadt weiter, Trainer Christian Ilzer nahm vier Änderungen vor: In der Viererkette ersetzten Alexandar Borković und Christoph Martschinko Erik Palmer-Brown und Stephan Zwierschitz. Anstelle von Thomas Ebner begann James Jeggo, im Angriff kehrte Christoph Monschein in die Startelf zurück. Bright Edomwonyi nahm auf der Bank Platz.

Admira-Trainer Zvonimir Soldo musste gegen die Veilchen auf die gesperrten Christoph Schösswendter und Roman Kerschbaum verzichten. Morten Hjulmand, Marco Kadlec sowie Sinan Bakis waren gegenüber dem 1:1 in Altach neu in der Mannschaft.

Fitz erzielte die Führung und verletzte sich kurze Zeit später
Wie schon in den beiden Spielen gegen Wattens gelang der Austria wieder ein früher Führungstreffer, der erste Schuss auf das Tor war auch gleich drin. Dominik Fitz fing einen Pass von Mario Pavelic ab, zog selber ab und traf zum 0:1 in der 11. Minute.

FItz musste kurz darauf nach einem Foul von Daniel Toth verletzt vom Platz, Thomas Ebner ersetzte den Torschützen. Die Admira nutzte die kurze Überzahl während der Behandlung, Marcus Maier kam zu einem Abschluss, der Ball knallte an die Stange (20.).

Die Austria präsentierte sich sehr ballsicher, die Passquote lag bei knapp 90%. An Torchancen blieb das Spiel arm, erst gegen Ende der ersten Halbzeit waren wieder Offensivaktionen zu notieren. Schüsse von Alexander Grünwald und Christoph Monschein gingen allerdings weit über das Tor (40., 42.). Ein weiterer Versuch des Stürmers fiel zu schwach aus und bereitete Andreas Leitner kein Problem (43.). Mit der knappen Führung ging es in die Pause.

Monschein traf vom Punkt

Zur Halbzeit kam Erik Palmer-Brown für Alexandar Borković, der US-Boy war bei einem ersten Vorstoß nur durch ein Foul zu stoppen. Der fällige Freistoß, getreten von Manprit Sarkaria, landete in der Mauer (48.). Sarkaria hatte nach einer Flanke von Martschinko eine weitere Chance, Leitner verhinderte mit einer tollen Parade das Tor (49.). Christoph Monschein wurde von Emanuel Aiwu im Strafraum von den Beinen geholt, Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca sprach der Austria den ersten Elfmeter der gesamten Saison zu. Monschein trat selbst an und erzielte mit seinem 16. Saisontreffer eiskalt das 0:2 (50.).

Freistoßmöglichkeiten durch Manprit Sarkaria und Michael Madl blieben ungenutzt (52., 63.). Benedikt Pichler musste - wieder nach einem schweren Foul von Toth - verletzt vom Platz, Patrick Wimmer wurde eingewechselt. Grünwald prüfte Leitner mit einem Schuss aus der Drehung - zu zentral (69.).

Die Hausherren kamen in der Schlussphase zu einigen Möglichkeiten. Seth Paintsil tauchte vor Patrick Pentz auf, unser Goalie blieb der Sieger in diesem Duell (73.). Ein Schuss von Muhammed-Cham Saracevic ging über das Tor (75.), einen Freistoß von Kolja Pusch parierte Pentz (80.). Manprit Sarkaria und der für Alex Grünwald eingewechselte Maximilian Sax scheiterten jeweils am sehr starken Admira-Torhüter Leitner (85., 89.). Bright Edomwonyi - für Christoph Monschein am Feld - hatte die letzte Chance des Spiels (90.+5), es blieb beim 0:2.

Die Austria feierte den 4. Sieg in Folge, auswärts sind die Veilchen schon seit 8 Runden unbesiegt. Am Samstag wartet der spusu SKN St. Pölten in der Generali-Arena.

FC Flyeralarm Admira - FK Austria Wien 0:2 (0:1)
Admira: Leitner; Pavelic (56. Petlach), Bauer, Aiwu, Maier; Lackner, Toth (56. Hoffer); Hjulmand, Pusch (85. Pink), Kadlec (66. Paintsil); Bakis (67. Saracevic)
Trainer: Zvonimir Soldo

Austria: Pentz; Klein, Madl, Borković (46. Palmer-Brown), Martschinko; Fitz (21. Ebner), Jeggo, Grünwald (81. Sax); Sarkaria, Monschein (81. Edomwonyi), Pichler (59. Wimmer)
Trainer: Christian Ilzer

Tore: Fitz (11.), Monschein (50., Elfmeter)

Gelbe Karten: Kadlec (37.), Pusch (54.), Toth (55.), Maier (85.); Palmer-Brown (78.)

BSFZ-Arena, Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca, keine Zuschauer zugelassen (COVID-19)
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen FC Admira Wacker Mödling
23.06.2020 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 29. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
02.06.2020 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 23. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 0 (0 : 0) Details  
24.11.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 15. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
18.08.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 4. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 1 (1 : 0) Details  
24.11.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 15. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
19.08.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 4. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (2 : 0) Details  
05.05.2018 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 0 (0 : 0) Details  
24.02.2018 Bundesliga - 24. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
18.11.2017 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 3 (1 : 0) Details  
27.08.2017 Bundesliga - 6. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
28.05.2017 Bundesliga - 36. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 6 (1 : 1) Details  
05.04.2017 ÖFB Cup - 1/4 Finale Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 2) Details  
01.04.2017 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 2 (0 : 1) Details  
03.12.2016 Bundesliga - 18. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
24.09.2016 Bundesliga - 9. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 1) Details  
07.05.2016 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 3 : 1 (2 : 0) Details  
02.03.2016 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2015 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 1 (0 : 0) Details  
29.08.2015 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
20.05.2015 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 1 (0 : 0) Details  
14.03.2015 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
22.11.2014 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (0 : 0) Details  
30.08.2014 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
22.03.2014 Bundesliga - 28. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
07.12.2013 Bundesliga - 19. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 2 (2 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.