Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Spielerübersicht | Vaclav Sverkos
     

Vaclav Sverkos

  Vaclav ; Sverkos;
 
Position:
Stürmer
     
Geburtsdatum   Grösse
01.11.1983   185 cm
     
Geburtsort   Gewicht
Trinec   72 kg
     
Nationalität   Homepage
Tschechien   ---
     
Nationalteamspieler von   Länderspiele / Tore
Tschechien   10 / 3
     
Debüt im Nationalteam    
27.05.2008 gegen Litauen - Resultat: 2:0
     
Beschreibung    
Václav Svěrkoš begann als 7-jähriger beim VP Frydek-Mistek mit dem Fußballspiel. Mit 14 Jahren kam er 1998 zu Banik Ostrau. 2003 wechselte der Stürmer für 1,5 Mio. Euro zu Borussia Mönchengladbach. Im Frühjahr 2006 wechselte er leihweise zu Herta BSC Berlin konnte dort aber kein Tor erzielen. Svěrkoš kam im Juli 2006 wieder zurück zu Gladbach und konnte sich keinen Stammplatz erarbeiten.

In der Wintertransferzeit der Saison 2006/07 war Svěrkoš sowohl bei Austria Wien als auch beim Lokalrivalen Rapid Wien auf der Transferwunschliste. Svěrkos-Berater Jürgen Werner bot den Spieler beiden Vereinen an. Am Ende machte die Austria das Rennen um den begehrten tschechische Stürmer. Svěrko wurde von Borussia Mönchengladbach zunächst bis Sommer 2007 ausgeliehen, es gab allerdings eine Kaufoption.

Eine Verletzung in der Vorbereitung warf den tschechischen Stürmer jedoch wieder zurück. Er konnte nur 7 Meisterschaftsspiele für die Austria machen und hat dabei kein Tor erzielen können. In seinem einzigen Cupspiel erzielte er auch kein Tor jedoch wurde er trotzdem zum Matchwinner. Beim 26. Cuptriumph der Austria gegen Mattersburg, drehte nach seiner Einwechslung einen 0:1-Rückstand mit starker Vorstellung und der Vorbereitung des Siegtors in ein 2:1.

General Manager Thomas Parits teilte am 18. Mai 2007 mit, dass die Option nicht gezogen wird. Das Gastspiel von Vaclav Sverkos dauerte daher nur eine 1/2 Saison. Auch bei Borussia Mönchengladbach, wo er noch einen gültigen Vertrag hatte, legte man keinen Wert mehr auf die Dienste von Sverkos. Am 4. Juli 2007 gab Sverkos früherer Verein Banik Ostrava die Verpflichtung des Stürmers bekannt.

Erfolge:
EM Endrundenteilnehmer 2008
Österreichischer Cupsieger (Austria Wien 2006/07)

Vereine:
VP Frydek-Mistek (1991 - 1998), Banik Ostrava (1998 - 2003), Borussia Mönchengladbach (Sommer 2003 - Herbst 2005), Hertha BSC (Frühjahr 2006), Borussia Mönchengladbach (Herbst 2006), Austria Wien (Frühjahr 2007), Banik Ostrava (ab Juli 2007 - Dezember 2008), FC Sochaux (ab Frühjahr 2009, urspr. Vertrag bis Sommer 2012), Panionios Athen (Leihvertrag Frühjahr 2011), Banik Ostrava (ab Sommer 2011, Vertrag bis Sommer 2016)

Die Saisonen bei Austria Wien
Detailansicht
  Bewerb | Saison E EW T+ T- S U N G GR R M M/T+ M/T-
+ Saison 2006/07 11 5 0 0 6 1 4 1 0 0 561 0 0
  Summe offizielle Spiele 8 3 0 0 5 1 2 1 0 0 4550 0
  Summe alle Spiele 11 5 0 0 6 1 4 1 0 0 5610 0

Legende:
E    ... Einsätze
EW   ... Einwechslungen
T+   ... Geschossene Tore
T-   ... Tore erhalten (nur für Tormänner)
S    ... Siege
U    ... Unentschieden
N    ... Niederlagen
G    ... Gelbe Karten
GR   ... Gelb-rote Karten
R    ... Rote Karten
M    ... Spielminuten
M/T+ ... Minuten pro geschossenes Tor
M/T- ... Minuten pro erhaltenes Tor (nur für Tormänner)
 
 
 
Letztes Update am: 01.11.2011

Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.