Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Spielerübersicht | Roman Mählich
     

Roman Mählich

  Roman; Mählich;
 
Position:
Mittelfeld
     
Geburtsdatum   Grösse
17.09.1971   171 cm
     
Geburtsort   Gewicht
Wiener Neustadt   65 kg
     
Nationalität   Homepage
Österreich   ---
     
Nationalteamspieler von   Länderspiele / Tore
Österreich   20 / 0
     
Debüt im Nationalteam    
02.09.1992 gegen Portugal - Resultat: 1:1
     
Beschreibung    
WM Teilnehmer 1998

Roman Mählich begann im Alter von sieben Jahren beim Nachwuchs von "Citizen Kagran", eine Mannschaft die sich allerdings mittlerweile aufgelöst hat. Mit 16 Jahren machte er ein Vorstellungstraining beim Wiener Sportclub mit, und wurde genommen. Sein Debüt in der Kampfmannschaft vom Wiener Sportclub war in der Saison 1988/89 gegen Admira/Wacker in der Südstadt, dass mit 1:5 verloren ging.

Ein Bubentraum ging im September 1992 in Erfüllung als ihn der damalige Teamchef Ernst Happel in die österreichische Nationalmannschaft einberufen hat. Seine beste Zeit hatte er bei Sturm Graz mit Meistertiteln, Cupsiegen und der Teilnahme an der Champions League.

Schon im Sommer 2000 wollte die Austria den Defensiv-Allrounder verpflichten. Aufgrund einer schweren Verletzung wurde jedoch davon Abstand genommen.

Peter Stöger, der damalige Manager der Austria Amateure, holte Roman Mählich im Sommer 2004 zu den Amateuren der Wiener Austria. Mit dem Routinier gelang der Meistertitel in der Regionaliga Ost, wobei Mählich einen großen Anteil am Titel hatte. Am 15. Mai 2005 machte er sein einziges Spiel für die Kampfmannschaft der Austria, in der Meisterschaft gegen den SV Pasching. Im Jänner 2007 wechselte Mählich dann in die Regionalliga zu ASK Schwadorf.

Erfolge:
2 x Österreichischer Meister (Sturm Graz 1997/98 und 1998/99)
1 x Meister Regionalliga Ost (Austria Amateure 2004/05)
3 x Österreichischer Pokalsieger (Sturm 1995/96, 1996/97 und 1998/99)
3 x Champions League-Teilnahme, davon 1 x Aufstieg als Gruppensieger in die zweite Gruppenphase

Vereine als Spieler:
Citizen Kagran, Wr. Sportclub (1989-1993), FC Tirol (1994-1995), Sturm Graz (1996-2003), SC Untersiebenbrunn (2003-7/2004), Austria Wien (Sommer 2004 - Herbst 2006), ASK Schwadorf (Jänner - Dezember 2007), SV Wienerberger (Frühjahr 2008), SCU Kilb (Herbst 2008), SC Lassee (Jänner 2009- 2010), RB Sievering (2012)

Im Sommer 2008 wurde er sportlicher Leiter der Stronach-Akademie in Hollabrunn und Nachfolger von Ralf Muhr. Jedoch wurde die Zusammenarbeit mit 1. Jänner 2009 wieder frühzeitig beendet. Am 25. März 2015 gab die Austria bekannt, dass Roman Mählich als Cheftrainer der Amateur-Mannschaft verpflichtet wurde. Mählich soll das das Amt bis Saisonende ausfüllen, ehe der zu den Profis aufgerückte Andreas Ogris zurückkehren wird. Anschließend soll Mählich eine Funktion im Akademie-Bereich übernehmen.


Vereine als Trainer:
SC/ESV Parndorf (Herbst 2009), SC Lassee (1. Februar 2010 - Mai 2012), SC Mannsdorf (September 2012 - Oktober 2013), SV St. Margarethen (7/2014 - 3/2015), Austria Wien Amateure (ab 25. März 2015)

Die Saisonen bei Austria Wien
Detailansicht
  Bewerb | Saison E EW T+ T- S U N G GR R M M/T+ M/T-
+ Saison 2004/05 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 9 0 0
  Summe offizielle Spiele 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 90 0
  Summe alle Spiele 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 90 0

Legende:
E    ... Einsätze
EW   ... Einwechslungen
T+   ... Geschossene Tore
T-   ... Tore erhalten (nur für Tormänner)
S    ... Siege
U    ... Unentschieden
N    ... Niederlagen
G    ... Gelbe Karten
GR   ... Gelb-rote Karten
R    ... Rote Karten
M    ... Spielminuten
M/T+ ... Minuten pro geschossenes Tor
M/T- ... Minuten pro erhaltenes Tor (nur für Tormänner)
 
Roman Mählich als Betreuer
 
Letztes Update am: 08.08.2015

Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.