Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Spielerübersicht | Xiang Sun
     

Xiang Sun

  Xiang; Sun;
 
Position:
Abwehr
     
Geburtsdatum   Grösse
15.01.1982   180 cm
     
Geburtsort   Gewicht
Shanghai, China   75 kg
     
Nationalität   Homepage
China   ---
     
Nationalteamspieler von   Länderspiele / Tore
China   27 / 4
     
Debüt im Nationalteam    
19.06.2005 gegen Costa Rica - Resultat: 2:2
     
Beschreibung    
Am 1. Juli 2008 gab die Austria den Transfer des chinesischen Nationalspielers Xiang Sun (孙祥) bekannt. Der Linksverteidiger kommt auf Leihbasis zur Wiener Austria. Austria einigte sich mit Shanghai Shenhua auf einen Leihvertrag für ein Jahr mit Option auf eine weitere Spielzeit.

Sun ist der erste Chinese der österreichischen Bundesliga-Geschichte. 2007 hatte der Außenverteidiger bereits ein kurzes Leihengagement bei PSV Eindhoven hinter sich gebracht. Er konnte dabei als erster Chinese in der Champions-League spielen und wurde mit PSV Eindhoven niederländischer Meister. Im Nationalteam erzielte Sun kurz vor seinem Transfer nach Wien (am 22. Juni 2008) im Schlager der asiatischen WM-Qualifikation in Sydney das entscheidende Tor zum 1:0-Sieg über Australien.

Austria hätte den Chinesen gerne verpflichtet, auch Sun hatte sich schon über einen 3 Jahresvertrag mit der Austria geeinigt. Sein Stammklub Schanghai Shenhua verlangte aber 350.000 Euro ablöse. Austrias AG-Vorstand Markus Kraetschmer versuchte einen Einzelsponsor für Xiang Sun zu finden, jedoch konnte dieser nicht gefunden werden. Selbst wenn mit weniger Risiko eine Verlängerung des Leihvertrags mit Kaufoption um ein Jahr möglich gewesen wäre, hätte auch diesen ein externer Investor bezahlen müssen. So musste Sun mit Ende des Leihvertrags per 30.06.2009 zurück zu seinem Stammverein.

Privates: Sun Xiang wurde als Sohn eines Hochschulprofessors und einer Buchhalterin in Shanghai geboren. So konnte er in China ein relativ angenehmes Leben führen. Bereits mit sieben Jahren begann er auf dem Schulcampus Fußball zu spielen. Sein Zwillingsbruder Ji Sun ist ebenfalls Fußballer beide spielten zusammen bei Shanghai Shenhua.

Erfolge:
Österreichischer Cupsieger (Austria Wien 2008/09)

Vereine:
Shanghai Cable 02, Shanghai Shenhua, PSV Eindhoven (Frühjahr 2007), Shanghai Shenhua (2007/08), Austria Wien (2008/09), Shanghai Shenhua (Juli 2009 - April 2010), Guangzhou Evergrande (ab Sommer 2010)

Die Saisonen bei Austria Wien
Detailansicht
  Bewerb | Saison E EW T+ T- S U N G GR R M M/T+ M/T-
+ Saison 2008/09 39 18 3 0 23 8 8 2 0 0 2011 670 0
  Summe offizielle Spiele 27 11 3 0 15 8 4 2 0 0 1311437 0
  Summe alle Spiele 39 18 3 0 23 8 8 2 0 0 2011670 0

Legende:
E    ... Einsätze
EW   ... Einwechslungen
T+   ... Geschossene Tore
T-   ... Tore erhalten (nur für Tormänner)
S    ... Siege
U    ... Unentschieden
N    ... Niederlagen
G    ... Gelbe Karten
GR   ... Gelb-rote Karten
R    ... Rote Karten
M    ... Spielminuten
M/T+ ... Minuten pro geschossenes Tor
M/T- ... Minuten pro erhaltenes Tor (nur für Tormänner)
 
 
 
Letztes Update am: 15.01.2011

Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.