Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Spielerübersicht | Jacek Bak
     

Jacek Bak

  Jacek; Bak;
 
Position:
Abwehr
     
Geburtsdatum   Grösse
24.03.1973   187 cm
     
Geburtsort   Gewicht
Lublin (Polen)   83 kg
     
Nationalität   Homepage
Polen   ---
     
Nationalteamspieler von   Länderspiele / Tore
Polen   86 / 3
     
Debüt im Nationalteam    
01.02.1993 gegen Zypern - Resultat: 0:0
     
Beschreibung    
Jacek Bak kam als aktueller Teamkapitän von Polen zur Austria. Am 11. Juni 2007 wurde der Innenverteidiger als Neuzugang präsentiert, er sollte die Nachfolge von Mario Tokic antreten der zu Rapid abgewandert war.

Jacek Bak hat es mit Polen bereits auf zwei WM-Teilnahmen gebracht (2002 und 2006), spielte schon oft in der Champions League und im UEFA-Cup, ist Kapitän im Nationalteam, zuletzt war er in Qatar bei Al-Rayyan. Dorthin hat ihn sein Coach von Lens mitgenommen. Seine Karriere begonnen hat er in seiner Heimstatstadt bei Motor Lublin, danach wechselte er zu Lech Posen und bereits mit 22 Jahren schaffte er den Sprung ins Ausland zu Olympique Lyon, wo er sechs Jahre spielte.

In der Saison 2001/2002 wurde er vom RC Lens engagiert, spielte dort zwei Saisonen mit Jocelyn Blanchard zusammen, die beiden teilten sich sogar bei Auswärtsspielen und im Trainingslager jeweils das Hotelzimmer.

Der polnische Teamspieler unterzeichnete einen Zweijahres-Vertrag bis Sommer 2009 und wurde bis dahin vom Sponsor Magna bezahlt. Am 11. Mai 2009 gab die Austria bekannt, dass man Jacek Bak ein weiteres Jahr an den Verein binden konnte. Bak musste jedoch finanzielle Abstriche machen, da nun die Austria für sein Gehalt aufkommen musste. Hoch dotierte Verträge wie in Magna-Zeiten gehörten der Vergangenheit an.

Nach der Saison 2009/10, wo er am Ende nicht mehr erste Wahl war, nahm er Abschied vom Profifußball und ging zurück in seine Heimat Polen.

Erfolge:
WM Teilnehmer 2002 und 2006
EM Endrundenteilnehmer 2008
Österreichischer Cupsieger (Austria Wien 2008/09)

Vereine:
Motor Lublin, Lech Poznan (1992 - 1995), Olympique Lyon (1995 - 2001), RC Lens (2001 - 2005), Al-Rayyan (2005 - 2007), Austria Wien (Sommer 2007 - Sommer 2010)

Die Saisonen bei Austria Wien
Detailansicht
  Bewerb | Saison E EW T+ T- S U N G GR R M M/T+ M/T-
+ Saison 2007/08 44 1 3 0 18 13 13 8 0 1 3627 1209 0
+ Saison 2008/09 52 1 3 0 28 13 11 11 0 1 4278 1426 0
+ Saison 2009/10 50 3 2 0 23 13 14 5 0 1 3604 1802 0
  Summe offizielle Spiele 108 3 7 0 48 32 28 24 0 3 91841312 0
  Summe alle Spiele 146 5 8 0 69 39 38 24 0 3 115091439 0

Legende:
E    ... Einsätze
EW   ... Einwechslungen
T+   ... Geschossene Tore
T-   ... Tore erhalten (nur für Tormänner)
S    ... Siege
U    ... Unentschieden
N    ... Niederlagen
G    ... Gelbe Karten
GR   ... Gelb-rote Karten
R    ... Rote Karten
M    ... Spielminuten
M/T+ ... Minuten pro geschossenes Tor
M/T- ... Minuten pro erhaltenes Tor (nur für Tormänner)
 
 
 
Letztes Update am: 15.05.2010

Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.