Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2017/18

» Kader 2017/18

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» UEFA Europa League Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2017/18 | Bundesliga | 5. Runde



SV Mattersburg - Austria Wien 1:3 (0:1)
Stadion: Pappelstadion

Mattersburg 20. August 2017 19:00 Uhr
Schiedsrichter: Andreas Heiss
Zuschauer: 4.400
 
Torschützen:
Kevin Friesenbichler 19. Minute
52. Minute Alois Höller
Christoph Monschein 84. Minute
Christoph Monschein 93. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
31 Osman Hadzikic   090
17 Jens Stryger Larsen   090
6 Abdul Kadiri Mohammed   090
18 Heiko Westermann   090
25 Thomas Salamon  046
26 Raphael Holzhauser   090
7 Ismael Tajouri-Shradi  090
16 Dominik Prokop   090
23 David De Paula Gallardo   083
95 Felipe Pires   090
9 Kevin Friesenbichler  090


Ersatzbank:

Nr.Name 
32 Patrick Pentz   
2 Petar Gluhakovic   
19 Michael Blauensteiner   
24 Alexandar Borkovic   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
28 Christoph MartschinkoThomas Salamon   4690
14 Christoph MonscheinDavid De Paula Gallardo   8390
37 David CancolaDominik Prokop   9195

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

AUFWÄRTSTREND FORTGESETZT - 3:1 IN MATTERSBURG!

Kevin Friesenbichler brachte die Austria in Führung, Christoph Monschein fixierte mit einem Doppelpack den Sieg der Wiener nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Höller.

Nachdem erfolgreichen, aber anstrengenden Auswärtsspiel gegen Osijek nahm Trainer Thorsten Fink einige Umstellungen in der Startelf vor: Tarkan Serbest musste mit Adduktorenproblemen passen, seine Position nahm Raphael Holzhauser ein, David de Paula übernahm den Platz des Spielmachers. Der gebürtige Mattersburger Thomas Salamon ersetzte Christoph Martschinko auf der linken Außenbahn, Ismael Tajouri-Shradi begann am rechten Flügel. In der Sturmspitze erhielt Kevin Friesenbichler diesmal den Vorzug gegenüber Christoph Monschein.

Mattersburg erreichte in der Vorwoche ein 0:0 in St. Pölten. Cheftrainer Gerald Baumgartner veränderte seine Mannschaft nur geringfügig - Sittsam begann statt Erhardt im defensiven Mittelfeld.

Friesenbichler traf erneut...

Nach einer sehr verhaltenen Anfangsviertelstunde kamen die Gastgeber zur ersten Torchance, Jano setzte einen Kopfball nach einem Eckball von Gruber über das Tor (17.). Die Austria ging mit dem ersten Torschuss gleich in Führung, nach einem Holzhauser-Freistoß servierte Dominik Prokop Kevin Friesenbichler perfekt den Ball. Unser Stürmer traf aus kurzer Distanz zum 0:1, nach dem Führungstor in der Vorwoche gegen den LASK der nächste wichtige Treffer des Steirers (19.).

Der SV Mattersburg antwortete mit Maierhofer, dessen Kopfball aber für Osman Hadzikic kein Problem darstellte (21.). Ein Schuss von Felipe Pires nach einem Konter landete in den Armen von Kuster (22.). Ismael Tajouri-Shradi flankte auf Jens Stryger Larsen, der Däne köpfte aus ungünstiger Position aber über das Tor (25.). Der sehr offensive Larsen versuchte es gleich noch einmal, der Schuss fiel allerdings zu zentral aus (29.). Mit einem Lattenkopfball von Kevin Friesenbichler nach einer Flanke von David de Paula hätten die Veilchen beinahe für die Vorentscheidung gesorgt (35.). Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das Spiel ruppiger, es blieb bei der knappen, aber verdienten Führung der Austria.

… Monschein gleich doppelt!

Zur Halbzeit kam Christoph Martschinko für Thomas Salamon, Kevin Friesenbichler hatte schon nach wenigen Sekunden die abermalige Chance auf seinen zweiten Treffer. Nach einem Fehler von Ortiz ging sein Abschluss aber weit über das Tor (46.). Prokop leitete mit einer schönen Aktion die nächste Torchance der Austria ein, der Schuss von Tajouri-Shradi wurde aber zur Ecke abgefälscht (49.). Aus dem Nichts kam Mattersburg zum Ausgleich: Nachdem ein Schuss von Jano von der Latte in das Spielfeld zurückprallte, staubte Höller zum 1:1 ab (52.).

Lange konnte sich der Torschütze allerdings nicht freuen, nach einem brutalen Foul gegen Martschinko musste der Mattersburger mit Rot vom Feld (59.). Es ging munter weiter, Schüsse von Prevljak und Tajouri, wurden von den Torhütern entschärft (63., 65.), ein weiterer Schuss von Tajouri ging über das Tor (68.).

Die Austria machte in der Schlussphase mächtig Druck, nach einem Solo von Prokop kam Pires zum Abschluss - Kuster drehte den Schlenzer über die Latte (72.). Ein Distanzschuss von Holzhauser wurde ebenfalls vom Mattersburger Goalie entschärft (80.). Thorsten Fink wollte den Sieg, wechselte mit Christoph Monschein für David de Paula einen weiteren Stürmer ein. Das machte sich schon nach wenigen Sekunden bezahlt: Ein Eckball von Holzhauser landete bei Martschinko, der aus großer Distanz abzog. Kuster ließ den Ball abprallen, Monschein traf im zweiten Versuch zum 1:2 (84.).

Schon in der Nachspielzeit machte der Neuzugang endgültig alles klar. Nach einem Konter über Ismael Tajouri-Shradi lupfte Monschein den Ball über Kuster, die Austria stand gegen den SV Mattersburg als Sieger fest (90.+2). Die Veilchen feierten den dritten SIeg in Folge und rückten in der Tabelle am Stadtrivalen vorbei auf den vierten Platz vor.

SV Mattersburg - FK Austria Wien 1:3 (0:1)

Mattersburg: Kuster; Hart, Ortiz, Rath, Novak (52. Erhardt); Sittsam, Jano; Höller, Prevljak, Gruber (83. Bürger); Maierhofer (69. Pink)
Trainer: Gerald Baumgartner

Austria: Hadzikic; Larsen, Kadiri Mohammed, Westermann, Salamon (46. Martschinko); Holzhauser; Tajouri-Shradi, Prokop (91. Cancola), de Paula (83. Monschein), Pires; Friesenbichler
Trainer: Thorsten Fink

Tore: Höller (52.); Friesenbichler (19.), Monschein (84., 90.+2)

Gelbe Karten:
44.: Florian Hart (Foul)

27.: Ismael Tajouri (Unsportl.)
39.: Thomas Salamon (Unsportl.)
66.: Kevin Friesenbichler (Kritik)

Rote Karte:
59.: Alois Höller (Foul)

Pappelstadion, Schiedsrichter Andreas Heiß, 4.400 Zuschauer
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SV Mattersburg
05.11.2017 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 1 : 3 (1 : 0) Details  
20.08.2017 Bundesliga - 5. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
16.04.2017 Bundesliga - 29. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
17.12.2016 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 0 (0 : 0) Details  
16.10.2016 Bundesliga - 11. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
31.07.2016 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 3 : 1 (0 : 1) Details  
23.04.2016 Bundesliga - 32. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 9 (0 : 3) Details  
20.02.2016 Bundesliga - 23. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 2 (2 : 1) Details  
01.11.2015 Bundesliga - 14. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
15.08.2015 Bundesliga - 5. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 5 : 1 (3 : 1) Details  
22.05.2013 Bundesliga - 35. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 4 : 0 (3 : 0) Details  
17.03.2013 Bundesliga - 26. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 4 (0 : 2) Details  
24.11.2012 Bundesliga - 17. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 3 : 1 (1 : 1) Details  
16.09.2012 Bundesliga - 8. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 4 (2 : 1) Details  
13.05.2012 Bundesliga - 35. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.03.2012 Bundesliga - 26. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
03.12.2011 Bundesliga - 17. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 0 : 0 (0 : 0) Details  
18.09.2011 Bundesliga - 8. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 4 (0 : 1) Details  
16.04.2011 Bundesliga - 29. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.12.2010 Bundesliga - 19. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
17.10.2010 Bundesliga - 11. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
17.07.2010 Bundesliga - 1. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 0 (1 : 0) Details  
25.04.2010 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 5 : 1 (2 : 1) Details  
26.02.2010 Bundesliga - 22. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
04.10.2009 Bundesliga - 10. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 1 : 0 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.