Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2017/18

» Kader 2017/18

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» UEFA Europa League Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2017/18 | Test- bzw. Freundschaftsspiele  



Dinamo Bukarest - Austria Wien 3:2 (1:0)
Deryneia Famagusta, Zypern 22. Jänner 2018 14:00 Uhr 
 
Torschützen:
29. Minute Ionut Nedelcearu
Abdul Kadiri Mohammed 47. Minute
Abdullahi Ibrahim Alhassan 49. Minute
53. Minute Adam Nemec
61. Minute Adam Nemec
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
31 Osman Hadzikic   090
2 Petar Gluhakovic   060
6 Abdul Kadiri Mohammed   060
24 Alexandar Borkovic   060
25 Thomas Salamon   060
8 Abdullahi Ibrahim Alhassan    060
39 Manprit Sarkaria   060
43 Toni Vastic   060
21 Jinhyun Lee   060
23 David De Paula Gallardo   060
14 Christoph Monschein   060

 

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
19 Michael BlauensteinerPetar Gluhakovic   6090
30 Michael MadlAbdul Kadiri Mohammed   6090
22 Patrizio Stronati Alexandar Borkovic   6090
91 Stefan StanglThomas Salamon   6090
26 Raphael HolzhauserAbdullahi Ibrahim Alhassan    6090
11 Lucas VenutoManprit Sarkaria   6090
16 Dominik ProkopToni Vastic   6090
95 Felipe PiresJinhyun Lee   6090
36 Dominik FitzDavid De Paula Gallardo   6090
9 Kevin FriesenbichlerChristoph Monschein   6090

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

KNAPPE NIEDERLAGE GEGEN DINAMO BUKAREST

Alles probiert, aber nichts Zählbares mitgenommen! Im zweiten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Ayia Napa unterlag der FK Austria Wien in Deryneia dem FC Dinamo Bukarest mit 2:3.

Wie schon vor zwei Tagen gegen Gornik Zabrze (1:1) wurde nach einer Stunde durchgewechselt, nur David de Paula blieb etwas länger, da Tarkan Serbest wegen Oberschenkelproblemen passen musste.

Ansonsten waren alle fitten Feldspieler im Einsatz gegen den Tabellensiebenten der rumänischen Liga, der seine Möglichkeiten besser nützte. Vor allem in der zweiten Hälfte und just in einer Phase, als die Veilchen nach Rückstand in Führung gegangen waren und alles fest im Griff hatten.

Allerdings nur scheinbar, denn in der Defensive machte man es Dinamo etwas zu leicht bem Toreschießen, lag rasch nach dem 2:1 (Doppelschlag Kadiri und Alhassan) wieder mit 2:3 zurück. Und dank Osman Hadzikic nicht noch höher, denn er parierte in den 90 Minuten einige Male hervorragend.

Aber es war durchaus mehr möglich, denn hochkarätige Chancen auf den Ausgleich gab es ebenfalls zur Genüge, letztendlich musste man die Niederlage aber zur Kenntnis nehmen.
Thorsten Fink: "Mit dem Ergebnis können wir natürlich nicht zufrieden sein, aber es war wichtig, dass alle noch einmal so eine Match-Einheit bekommen haben. Gegen Ende des Spiels haben wir gezeigt, dass wir spielerisch mehr draufhaben, aber natürlich wissen wir auch, dass wir uns noch einiges erabeiten müssen."

FK Austria Wien, 1. Hälfte: Hadzikic; Gluhakovic, Kadiri, Borkovic, Salamon; AlHassan; Sarkaria, Vastic, Lee, De Paula; Monschein.
2. Hälfte: Hadzikic; Gluhakovic (60., Blauensteiner), Kadiri (60., Madl), Borkovic (60., Stronati), Salamon (60., Stangl); AlHassan (60., Holzhauser); Sarkaria (60., Venuto), Vastic (60., Prokop), Lee (60., Pires), De Paula (77., Fitz); Monschein (60., Friesenbichler).
Trainer: Thorsten Fink

Tore: Kadiri (47.), Alhassan (49.) bzw. 29., 53., 61.
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Dinamo Bukarest
22.01.2018 Test- bzw. Freundschaftsspiele Dinamo Bukarest - Austria Wien 3 : 2 (1 : 0) Details  
26.01.2011 Test- bzw. Freundschaftsspiele Dinamo Bukarest - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
30.06.2010 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - Dinamo Bukarest 4 : 3 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.