Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2001/02

» Kader 2001/02

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2001/02 | Bundesliga | 6. Runde



VfB Admira Mödling - Austria Wien 2:4 (1:2)
Stadion: Bundesstadion Südstadt

Maria Enzersdorf 04. August 2001 19:30 Uhr
Schiedsrichter: Drabek Dietmar
Zuschauer: 5.000
 
Torschützen:
15. Minute Hatzl
Vladimir Janocko 30. Minute
Vladimir Janocko 43. Minute
Christian Mayrleb 46. Minute
Christian Mayrleb 88. Minute
89. Minute Stöger
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Franz Wohlfahrt   090
4 Martin Hiden  090
5 Adam Ledwoń   039
7 Zoran Pavlovic   039
8 Michael Wagner  090
9 Christian Mayrleb   089
10 Vladimir Janocko   090
15 George Datoru   090
17 Dragan Sarac   090
31 Peter Lerant   090
33 Fernando Ariel Troyansky   080


Ersatzbank:

Nr.Name 
21 Philipp Katzler   
16 Alexander Lembeck   
29 Thomas Mandl   
11 Rodolfo Moya   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
3 Franz KönigshoferZoran Pavlovic   3990
19 Christian TamandlFernando Ariel Troyansky   8090
25 Roland LinzChristian Mayrleb   8990

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Die Veilchen und ihr Trainer Arie Haan und vor allem die Fans der Favoritner dürfen aufatmen. Nach elf Spielen ohne Sieg schlug die Wiener Austria am Samstagabend vor rund 5.000 Zuschauern im Südstadt-Stadion das punktlose Schlusslicht Admira Wacker Mödling 4:2 (2:1).

Admira beginnt offensiv

Zu Beginn regierte in den Reihen der Gäste noch die Unsicherheit. Die ambitioniert und offensiv spielenden Admiraner, die vorige Saison gegen die Stronach-Mannen zwei Remis und einen Sieg geholt hatten, brachten die gegnerische Dreier-Kette immer wieder gehörig ins Schwimmen. Wohlfahrt, der nach der Sperre von Knaller erstmals in dieser Saison von Beginn an zum Einsatz kam, musste einen Stöger-Schuss (6.) zur Latte lenken und dann vor Wieger (9.) retten.

Hatz bringt Admira in Führung

Aber in der 15. Minute schlug´s im Austria-Kasten doch ein. Nach einem von Wieger abgefälschten Stöger-Corner wehrte Wohlfahrt den Ball abermals zu Latte ab, doch der Ex-Rapidler Hatz verwertete den Abpraller aus kurzer Distanz zur Admira-Führung.

Doppelpack durch Janocko

Die Freude währte allerdings nur bis zur 30. Minute, dann nützte Janocko einen Hochmaier-Fehler mit einem Flachschuss ins lange Eck zum Ausgleich. Nach dem 1:1 bekam der Favorit aus Favoriten Gegner und Match nicht zuletzt dank Janocko, den Ozegovic nicht in den Griff bekam, immer besser ins Spiel. Nachdem Michael Wagner (41.) einen Freistoß noch an die Stange gesetzt hatte, besorgte der Slowake in der 44. Minute mit einem Weitschuss das 2:1, wobei der Ball via Stange ins Netz flitzte.

Auch Mayrleb trifft zwei Mal

Der nächste Schock für die Krankl und Co. folgte nur zwei Minuten nach Wiederbeginn: Mayrleb köpfelte alleinstehend nach Troyansky-Flanke zum 3:1 ein. Danach zogen sich die Austrianer zurück, überließen der Admira das Mittelfeld und starteten gelegentliche Konter. Die Hausherren waren zwar bemüht, aber der letzte Pass gelang ihnen nicht. Mayrleb erhöhte nach Foul von Bozgo an Wagner per Elfer auf 4:1 (86.), ehe Stöger nach Vorarbeit von Wieger den alten Abstand (2:4/90.) wieder herstellte.

Nur drei Tore in zehn Runden

Die Niederösterreicher sind in der Bundesliga nun schon zehn Runden ohne Erfolgserlebnis, erzielten in diesem Zeitraum nur drei Treffer und kassierten im sechsten Saison-Spiel die sechste Niederlage.

Stimmen zum Spiel:
Arie Haan (Austria-Trainer): "Es war ein verdienter Sieg. Ich bin mit der Leistung, wie meine Mannschaft nach dem 0:1-Rückstand gespielt hat, zufrieden. Die Verunsicherung in der Verteidigung bis zum 0:1 ist mir unerklärlich. Die Führung der Admiraner war aber dann wie eine Befreiung unserer Abwehr."

Peter Stöger (Admira-Kapitän): "Unser Genickbruch war, dass war in unserer besten Phase in den ersten zwanzig Minuten nicht das 2:0 geschossen haben. Janocko hat dann die Partie umgedreht, wir haben ihn bis zur Pause nicht unter Kontrolle gebracht. Positiv an der Niederlage war, dass wir dagegen gehalten und erstmals zwei Tore in einem Spiel erzielt haben."

Samstag:
VfB Admira Mödling - Austria Wien 2:4 (1:2)
Südstadt-Stadion, 5.000 Zuschauer, Schiedsrichter Drabek

Torfolge:
1:0 (15.) Hatz
1:1 (30.) Janocko
1:2 (44.) Janocko
1:3 (47.) Mayrleb
1:4 (86.) Mayrleb (Foulelfer)
2:4 (90.) Stöger

Admira: Heu - Rachimow - Hatz, Hochmaier - Bozgo, Ozegovic (66. Markovic), Suchard, Stöger, Linimair - Wieger, Ibrahim

Austria: Wohlfahrt - Troyansky (81. Tamandl), Lerant, Martin Hiden - Pavlovic, Ledwon (40. Königshofer), M. Wagner, Janocko, Sarac - Mayrleb (89. Linz), Datoru

Gelbe Karten: Ozegovic, Wieger, Hochmaier, Linimair bzw. M. Wagner Martin Hiden

Beste Spieler: Rachimow, Stöger bzw. Wohlfahrt, Troyansky, Janocko

 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen VfB Admira Mödling
05.05.2018 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 0 (0 : 0) Details  
24.02.2018 Bundesliga - 24. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
18.11.2017 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 3 (1 : 0) Details  
27.08.2017 Bundesliga - 6. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
28.05.2017 Bundesliga - 36. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 6 (1 : 1) Details  
05.04.2017 ÖFB Cup - 1/4 Finale Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 2) Details  
01.04.2017 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 2 (0 : 1) Details  
03.12.2016 Bundesliga - 18. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
24.09.2016 Bundesliga - 9. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 1) Details  
07.05.2016 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 3 : 1 (2 : 0) Details  
02.03.2016 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2015 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 1 (0 : 0) Details  
29.08.2015 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
20.05.2015 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 1 (0 : 0) Details  
14.03.2015 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
22.11.2014 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (0 : 0) Details  
30.08.2014 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
22.03.2014 Bundesliga - 28. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
07.12.2013 Bundesliga - 19. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 2 (2 : 1) Details  
28.09.2013 Bundesliga - 10. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.07.2013 Bundesliga - 1. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.04.2013 Bundesliga - 31. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
23.02.2013 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (1 : 0) Details  
27.10.2012 Bundesliga - 13. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 4 : 6 (3 : 2) Details  
12.08.2012 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 0 (0 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.