Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2002/03

» Kader 2002/03

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA-Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2002/03 | Bundesliga | 28. Runde



Admira/Wacker Mödling - Austria Wien 1:2 (0:1)
Stadion: Bundesstadion Südstadt

Maria Enzersdorf 13. April 2003 16:30 Uhr
Schiedsrichter: Falb Wolfgang
Zuschauer: 4.500
 
Torschützen:
Michael Wagner 10. Minute
Vladimir Janocko 73. Minute
88. Minute Katzer M.
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Thomas Mandl   090
7 Thomas Flögel  090
8 Michael Wagner  011
10 Vladimir Janocko   090
11 Jürgen Panis  065
16 Krzysztof Ratajczyk   090
17 Didier Dheedene  090
20 Paul Scharner   090
2 Martin Hasek   090
26 Eric Akoto   051
28 Sigurd Rushfeldt   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
12 Marc Ziegler   
21 Volkan Kahraman   
25 Roland Linz   
27 Raymond Kvisvik   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
5 Julio CesarJürgen Panis   6590
9 Joachim ParapatitsThorstein Helstad   8390
6 Ernst DospelEric Akoto   5190

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Erfolgreiche Revanche

Zum Abschluss der 28. Runde der T-Mobile Bundesliga kam Tabellenführer Austria am Sonntagnachmittag in der Südstadt zu einem 2:1-Sieg bei VfB Admira Wacker Mödling. Michael Wagner (10. Minute) und Vladimir Janocko (71./Foulelfmeter) erzielten vor 4.500 Zuschauern die Austria-Treffer, Markus Katzer gelang in der 88. Minute nur noch der Anschlusstreffer. Den Wiener Violetten gelang damit die Revanche für die 0:2-Heimniederlage in der Vorwoche, acht Runden vor Schluss weist die Millionen-Truppe aus Favoriten damit einen Vorsprung von 14 Punkten auf den zweitplatzierten GAK auf.

Doppel-Ausschluss in der 12. Minute

Austria-Kapitän Wagner sah knapp nach seinem Führungstreffer wieder einmal (bereits zum sechsten Mal in seiner Bundesliga-Karriere) Rot. Er geriet mit seinem früheren Mannschaftskollegen Ledwon aneinander und wurde dafür nach einem anschließenden Tumult von Schiedsrichter Falb wie der Admiraner des Feldes verwiesen. Für die Gastgeber war der Ausschluss des zentralen Mittelfeldspielers nicht zu kompensieren, Rushfeldt (15.), Panis (21.) und Akoto (43.) vergaben die Möglichkeiten zum 0:2.

Hausherren wachten nach der Pause auf

Erst nach dem Wechsel kam die Admira besser ins Spiel. Markovic (47.), Olszar (58., 68.) und Troyansky (65.) ließen die Chancen zum möglichen Ausgleich aus, dafür schlug die bis dahin in der zweiten Spielhälfte schwache Austria zu. Troyansky brachte Scharner im Strafraum zu Fall, Janocko verwertet den fälligen Elfmeter zur Vorentscheidung. Admiras Sportlicher Leiter Rashid Rachimow musste nach wiederholter Kritik auf die Tribüne.

Anschlusstreffer kam zu spät

Im Finish verkürzte Markus Katzer zwar noch auf 1:2 (88.), aber der Treffer kam zu spät. Rushfeldt und Parapatits schafften noch das Kunststück, den Ball aus kurzer Distanz nicht ins Admira-Tor zu bringen, damit blieb es beim 2:1-Erfolg des designierten Meisters. Meisterlich spielt die Austria aber weiterhin nicht.


Stimmen zum Spiel:
Rashid Rachimow (Admira-Trainer): "Wir haben verloren, weil die Austria zwei Tore geschossen hat und wir nur eines. Die Elfmeter-Entscheidung war nicht in Ordnung. Troyansky hat Scharner gar nicht berührt, der Schiedsrichter wollte zuerst Korner zeigen. Dann hat er überlegt und Elfmeter gegeben."

Christoph Daum (Austria-Trainer): "Wir sind ganz gut gestanden. Durch die frühe Führung war es leichter, weil wir mehr Räume hatten und geschlossener als zuletzt waren. Zum Schluss wurde es noch einmal spannend und eng. Aber auf Grund der Gesamtchancen geht der Sieg in Ordnung. Für mich war es ein klarer Elfmeter."

Sonntag:
Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1:2 (0:1)
Südstadt, 4.500 Zuschauer, Schiedsrichter Falb

Torfolge:
0:1 (10.) M. Wagner
0:2 (71.) Janocko (Foulelfmeter)
1:2 (88.) Katzer

Admira: Knaller - Barisic (28./Swierczewski) - Hatz, Troyansky - Bozgo (69./Sobczak), Suchard, Ledwon, Iwan, Katzer - Markovic, Olszar

Austria: Mandl - Akoto (52./Dospel), Ratajczyk, Dheedene - Scharner, Flögel, Panis (65./Julio Cesar), M. Wagner, Janocko - Helstad (83./Parapatits), Rushfeldt

Rote Karten: Ledown (12./Insultierung) bzw. M. Wagner (12./Insultierung)
Gelbe Karten: Markovic, Hatz, Suchard, Iwan bzw. Flögel, Dheedene, Panis

Die Besten: Troyansky, Iwan bzw. Janocko, Panis, Ratajczyk
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Admira/Wacker Mödling
05.05.2018 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 0 (0 : 0) Details  
24.02.2018 Bundesliga - 24. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
18.11.2017 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 3 (1 : 0) Details  
27.08.2017 Bundesliga - 6. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
28.05.2017 Bundesliga - 36. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 6 (1 : 1) Details  
05.04.2017 ÖFB Cup - 1/4 Finale Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 2) Details  
01.04.2017 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 2 (0 : 1) Details  
03.12.2016 Bundesliga - 18. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
24.09.2016 Bundesliga - 9. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 2 (1 : 1) Details  
07.05.2016 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 3 : 1 (2 : 0) Details  
02.03.2016 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2015 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 1 (0 : 0) Details  
29.08.2015 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
20.05.2015 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 0 : 1 (0 : 0) Details  
14.03.2015 Bundesliga - 25. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
22.11.2014 Bundesliga - 16. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (0 : 0) Details  
30.08.2014 Bundesliga - 7. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
22.03.2014 Bundesliga - 28. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
07.12.2013 Bundesliga - 19. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 2 (2 : 1) Details  
28.09.2013 Bundesliga - 10. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.07.2013 Bundesliga - 1. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.04.2013 Bundesliga - 31. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
23.02.2013 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 4 : 0 (1 : 0) Details  
27.10.2012 Bundesliga - 13. Runde FC Admira Wacker Mödling - Austria Wien 4 : 6 (3 : 2) Details  
12.08.2012 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - FC Admira Wacker Mödling 1 : 0 (0 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.