Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2017/18

» Kader 2017/18

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» UEFA Europa League Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2017/18 | Bundesliga | 35. Runde



SKN St. Pölten - Austria Wien 2:0 (1:0)
Stadion: NV Arena

St. Pölten 20. Mai 2018 16:30 Uhr
Schiedsrichter: Andreas Heiss
Zuschauer: 3.083
 
Torschützen:
7. Minute Robert Ljubicic
67. Minute David Atanga
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
32 Patrick Pentz   090
6 Abdul Kadiri Mohammed   090
30 Michael Madl   090
24 Alexandar Borkovic   065
17 Florian Klein   090
5 Vesel Demaku   090
10 Alexander Grünwald  090
25 Thomas Salamon  090
11 Lucas Henrique Ferreira Venuto   040
50 Alexander Frank   046
16 Dominik Prokop  090


Ersatzbank:

Nr.Name 
31 Osman Hadzikic   
4 Renato Bonifácio Augusto Ruan   
19 Michael Blauensteiner   
15 Tarkan Serbest   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
21 Jinhyun LeeLucas Henrique Ferreira Venuto   4090
36 Dominik FitzAlexander Frank   4690
43 Toni VasticAlexandar Borkovic   6590

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

NIEDERLAGE IN ST. PÖLTEN!

Auch beim Tabellenletzten aus St. Pölten war für die Wiener Austria nichts zu holen, Tore von Ljubicic und Atanga besiegelten die Niederlage in der vorletzten Bundesliga-Runde. Alex Grünwald scheiterte mit einem Elfmeter an der Stange.

Mit einem 3-4-3-System begann Thomas Letsch gegen den SKN St. Pölten. Michael Madl, Mohammed Kadiri und Alexandar Borkovic begann in der Dreierkette. Florian Klein, Vesel Demaku, Kapitän Alexander Grünwald und Thomas Salamon bildeten das Mittelfeld. Im Sturm bot Letsch erstmals Amateure-Torjäger Alexander Frank auf, Venuto und Dominik Prokop flankierten den Jungstürmer.

SKN St. Pölten-Trainer Didi Kühbauer nahm nach dem 3:1-Sieg in Altach nur eine Umstellung vor, Sandro Ingolitsch ersetzte Martin Rasner links in der Viererkette.

St. Pölten trifft früh, Austria vergibt Elfmeter

St. Pölten eröffnete das Spiel mit einem Schuss durch Ingolitsch, Patrick Pentz parierte sicher (4.). Wenig später lief Atanga alleine auf Pentz, unser Torhüter wehrte den Lupfer ab, Robert Ljubicic traf im Nachschuss zum 1:0 (7.). Bei einem Stangenschuss von Luxbacher hatten die Veilchen Glück (11.).

Die Austria wurde erstmals in der 15. Minute gefährlich, Venuto kam über links, Christoph Riegler im Tor der Niederösterreicher entschärfte seinen Stanglpass. Pentz war bei einem Schuss von Manuel Martic zur Stelle (22.). Die Violetten wurden aktiver, nach einem Freistoß von Grünwald verlängerte Kadiri den Ball per Kopf, der Abschluss fiel allerdings zu zentral aus (26.). Ein Schuss von Grünwald wurde zur Ecke abgeblockt (29.). Ein Tor von Salamon nach Grünwald-Freistoß wurde wegen einer Abseitsstellung aberkannt (37.). Ljubicic setzte einen Schuss von der Strafraumgrenze knapp neben den Pfosten (38.).

Venuto musste nach 39 Minuten mit einer Schulterverletzung vom Feld, Jinhyun Lee ersetzte den Brasilianer. Nach einem Foul von Stec an Salamon bekam die Austria einen Elfmeter zugesprochen, Alexander Grünwald traf jedoch nur die Stange (44.). Ein Schuss von Atanga ging knapp daneben (45.+1), mit dem knappen Rückstand ging es in die Kabinen.

Atanga machte den Sack zu

Thomas Letsch wechselte zur Pause, Dominik Fitz ersetzte Alexander Frank. Patrick Pentz parierte einen Schuss von Luxbacher (48.), auf der anderen Seite ging ein Kopfball von Madl nach Eckball von Prokop am Tor vorbei (50.). Luan vergab für den SKN St. Pölten aus aussichtsreicher Position (61.), nach einem weiten Pass von Madl verhinderte Riegler gegen Fitz den violetten Ausgleich (62.). Nach einer Flanke von Klein wurde Grünwald von Stec umgestossen, Elfmeter gabs keinen, Salamon verzog den darauffolgenden Schuss (65.). Nach einem weiteren Ballverlust in der Vorwärtsbewegung schickte Luan Atanga auf die Reise, der Pentz keine Chance ließ und auf 2:0 für das Tabellenschlusslicht erhöhte (66.).

Toni Vastic kam für Alexandar Borkovic ins Spiel (66.), Kadiri köpfelte nach einem Freistoß von Grünwald über das Tor (69.). Die Austria konnte sich keine weiteren Chancen mehr herausspielen und musste die bereits 17. Saisonniederlage einstecken.

SKN St. Pölten - FK Austria Wien 2:0 (1:0)

St. Pölten: Riegler; Stec, Huber, Luan, Ingolitsch; Atanga (81. Ambichl), Martic, Ljubicic, Schütz (62. Balic); Luxbacher, Pak (88. Hofbauer)
Trainer: Dietmar Kühbauer

Austria: Pentz; Kadiri, Madl, Borkovic (66. Vastic); Klein, Demaku, Grünwald, Salamon; Venuto (39. Lee), Frank (46. Fitz), Prokop
Trainer: Thomas Letsch

Tore: Ljubicic (7.), Atanga (66.)

Gelbe Karten:
13.: Daniel Luxbacher (Foul)
55.: David Stec (Unsportl.)
75.: Manuel Martic (Unsportl.)
76.: Sandro Ingolitsch (Unsportl.)
42.: Dominik Prokop (Kritik)
60.: Alexander Grünwald (Unsportl.)
83.: Thomas Salamon (Foul)

NV Arena, Schiedsrichter Andreas Heiß, 3.083 Zuschauer
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SKN St. Pölten
25.08.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 5. Runde SKN St. Pölten - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
20.05.2018 Bundesliga - 35. Runde SKN St. Pölten - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
10.03.2018 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SKN St. Pölten 4 : 0 (2 : 0) Details  
29.11.2017 Bundesliga - 17. Runde SKN St. Pölten - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
17.09.2017 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SKN St. Pölten 5 : 1 (2 : 1) Details  
08.04.2017 Bundesliga - 28. Runde Austria Wien - SKN St. Pölten 1 : 2 (1 : 1) Details  
11.12.2016 Bundesliga - 19. Runde SKN St. Pölten - Austria Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
02.10.2016 Bundesliga - 10. Runde Austria Wien - SKN St. Pölten 2 : 1 (0 : 0) Details  
24.07.2016 Bundesliga - 1. Runde SKN St. Pölten - Austria Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
24.06.2014 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - SKN St. Pölten 6 : 0 (2 : 0) Details  
29.01.2014 Test- bzw. Freundschaftsspiele SKN St. Pölten - Austria Wien 2 : 2 (1 : 1) Details  
04.02.2013 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - SKN St. Pölten 2 : 2 (0 : 1) Details  
23.06.2011 Test- bzw. Freundschaftsspiele SKN St. Pölten - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
23.06.2010 Test- bzw. Freundschaftsspiele SKN St. Pölten - Austria Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
24.07.2006 Test- bzw. Freundschaftsspiele St. Pölten, SKN - Austria Wien 2 : 4 (0 : 2) Details  
27.04.2005 ÖFB Cup - 1/4 Finale SKN St. Pölten - Austria Wien 0 : 6 (0 : 1) Details  
26.10.2001 Test- bzw. Freundschaftsspiele SKN St. Pölten - Austria Wien 2 : 3 (1 : 2) Details  
17.02.1999 Test- bzw. Freundschaftsspiele VSE St. Pölten - Austria Wien 2 : 1 (1 : 0) Details  
08.04.1998 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - VSE St. Pölten 3 : 0 (2 : 0) Details  
14.05.1997 Test- bzw. Freundschaftsspiele VSE St. Pölten - Austria Wien 2 : 1 (2 : 1) Details  
29.07.1995 Test- bzw. Freundschaftsspiele VSE St. Pölten - Austria Wien 1 : 2 (0 : 2) Details  
15.02.1995 Test- bzw. Freundschaftsspiele VSE St. Pölten - Austria Wien 5 : 2 (2 : 1) Details  
03.05.1994 1. Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - VSE St. Pölten 0 : 1 (0 : 1) Details  
27.11.1993 1. Bundesliga - 20. Runde VSE St. Pölten - Austria Wien 2 : 3 (0 : 1) Details  
24.09.1993 1. Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - VSE St. Pölten 3 : 0 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.