Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2017/18

» Kader 2017/18

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2017/18 | Test- bzw. Freundschaftsspiele  



Auswahl Rosalia-Neufelder Seenplatte - Austria Wien 2:11 (0:6)
Sportplatz ASV Neufeld 18. Juli 2017 18:30 Uhr 
 
Torschützen:
Tarkan Serbest 1. Minute
Raphael Holzhauser 2. Minute
Thomas Salamon 8. Minute
Olarenwaju Kayode 35. Minute
Abdul Kadiri Mohammed 40. Minute
Olarenwaju Kayode 43. Minute
Olarenwaju Kayode 46. Minute
Christoph Monschein 47. Minute
Kevin Friesenbichler 66. Minute
72. Minute Grabenwöger
Kevin Friesenbichler 73. Minute
83. Minute Steindl
Dominik Prokop 86. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
32 Patrick Pentz   046
2 Petar Gluhakovic   090
6 Abdul Kadiri Mohammed   090
24 Alexandar Borkovic   060
25 Thomas Salamon   060
37 David Cancola   046
15 Tarkan Serbest   060
26 Raphael Holzhauser   090
23 David De Paula Gallardo   060
14 Christoph Monschein   060
8 Olarenwaju Kayode   060

 

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
99 Mirko KosPatrick Pentz   4690
29 Marko PejicDavid Cancola   4690
30 Stefan JonovicAlexandar Borkovic   6090
28 Christoph MartschinkoThomas Salamon   6090
16 Dominik ProkopTarkan Serbest   6090
7 Ismael Tajouri-ShradiDavid De Paula Gallardo   6090
9 Kevin FriesenbichlerChristoph Monschein   6090
95 Felipe PiresOlarenwaju Kayode   6090

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

AUSTRIA GEWINNT TEST VOR HÄUPLS AUGEN 11:2

Der FK Austria Wien hat am Dienstag ein Testspiel gegen eine Auswahl der Tourismusregion Rosalia-Neufelder Seenplatte mit 11:2 gewonnen.

An Prominenz mangelte es der Sportanalge des ASV Neufeld keineswegs. Wiens Bürgermeister und Austrias Kuratoriumsvorsitzender Michael Häupl sah am Dienstagabend eine gelungene Generalprobe vor dem Bundesliga-Start am Sonntag.

Die Veilchen bezwangen eine vom früheren Bundesliga- und ÖFB-Nachwuchs-Coach Paul Gludovatz betreute Auswahl mit 11:2.

Etwas kurios fielen die ersten drei Treffer, denn sowohl Serbest (1.) als auch Holzhauser (2.) und Salamon (8.) trafen jeweils durch äußerst sehenswerte Distanzschüsse. Weiters für klare Verhältnisse sorgten Kayode, der drei Treffer (35., 43., 46.) beisteuerte, sowie Kadiri (40.) und Monschein (47.).

Auch als Austria-Trainer Thorsten Fink nach einer Stunde durchwechselte, nahm der eröffnete Torreigen kein Ende – Friesenbichler erhöhte kurz nach seiner Einwechslung auf 9:0 (66.).

In Minute 73 war den Hausherren durch Grabenwöger aus einem schönen Konter der Ehrentreffer gelungen, doch Friesenbichler stellte den alten Abstand wieder her (73.).

Die Burgenländer sorgten durch Steindl abermals für Zählbares (83.). Der Schlusspunkt war aber den in Orange angetretenen Veilchen vorbehalten: Prokop nutzte ein Gestocher (86.) zum Endstand von 11:2.

Austria: Pentz (46. Kos); Gluhakovic, Kadiri, Borkovic (60. Jonovic), Salamon (60. Martschinko); Cancola (46. Pejic), Serbest (60. Prokop), Holzhauser; De Paula (60. Tajouri), Monschein (60. Friesenbichler), Kayode (60. Pires).
Trainer: Thorsten Fink

Tore: Serbest (1.), Holzhauser (2.), Salamon (8.), Kayode (35., 43., 46.), Kadiri (40.), Monschein (47.), Friesenbichler (66., 73.), Prokop (86.); Grabenwöger (73.), Steindl (83.)
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Auswahl Rosalia-Neufelder Seenplatte
18.07.2017 Test- bzw. Freundschaftsspiele Auswahl Rosalia-Neufelder Seenplatte - Austria Wien 2 : 11 (0 : 6) Details  
13.07.2009 Test- bzw. Freundschaftsspiele Mittelburgenland-Auswahl - Austria Wien 0 : 10 (0 : 3) Details  
11.08.1963 Test- bzw. Freundschaftsspiele Südburgenland - Austria Wien 1 : 2 (0 : 2) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.