Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2013/14

» Kader 2013/14

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» CL-Qualifikation

» CL-Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2013/14 | Bundesliga | 4. Runde



Rapid Wien - Austria Wien 0:0 (0:0)
Stadion: Weststadion (Gerhard-Hanappi-Stadion)

Wien 11. August 2013 16:30 Uhr
Schiedsrichter: Mag. Harald Lechner
Zuschauer: 17.000
 
 
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
13 Heinz Lindner   090
27 Emir Dilaver   090
4 Kaja Rogulj  090
14 Manuel Ortlechner  090
29 Markus Suttner   090
25 James Holland   090
20 Alexander Gorgon   068
19 Marko Stankovic   090
10 Alexander Grünwald   080
11 Tomas Jun   090
9 Rubin Rafael Okotie   065


Ersatzbank:

Nr.Name 
26 Ivan Kardum   
5 Lukas Rotpuller   
17 Florian Mader   
30 Fabian Koch   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
16 Philipp HosinerRubin Rafael Okotie   6590
28 Daniel RoyerAlexander Gorgon   6890
24 Roman KienastAlexander Grünwald   8090

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

0:0 – Austria verlängert die makellose Derby-Bilanz


Der FK Austria Wien bleibt auch im zehnten Derby hintereinander ungeschlagen, holte auswärts ein torloses Remis. Aber es wäre mehr drinnen gewesen, denn Rapid war speziell in der ersten Hälfte k.o., beendete die Partie auch nur mit zehn Mann. Die wichtigste Erkenntnis: Die Veilchen präsentierten sich phasenweise sehr gut, nur der Treffer fehlte zum vollkommenen Glück.

Mit einer Rotation wollte die Austria im Hanappi-Stadion an die Erfolge der vergangenen Derbys anschließen. Statt Hosiner, Mader, Royer und Koch begannen Okotie, Gorgon, Grünwald und Dilaver. Und die Anfangsphase bestätigte die Umstellungen von Trainer Nenad Bjelica. Nach den Kritiken der letzten Wochen, die von außen in den Klub getragen wurden, präsentierte sich die Mannschaft wieder dominant. Auf allen Linien.


Foto: www.fk-austria.at

Besonders über die linke Seite (Jun, Suttner) wurde vor der Pause immer wieder viel Druck entwickelt, die Mitte zugemacht, hinten nichts zugelassen. Und viel Bewegung war im Spiel der Veilchen, die Kehrtwende unverkennbar.

Der erste Aufreger: Nachdem zwei Suttner-Vorlagen von Grünwald (21.) und Gorgon (24./beide Male direkt auf Novota) ungenützt blieben, kassierte Palla nach zwei Gelben innerhalb von 20 Minuten nach einem harten Einstieg an Dilaver (eigentlich Rot) die Ampelkarte.

Nicht erst ab diesem Zeitpunkt spielte praktisch nur Violett, gewann nahezu alle Zweikämpfe, zeigte in einigen Szenen wieder die Meister-Form. Rapid wechselte sofort, brachte nach dem Ausschluss Verteidiger Schrammel für Stürmer Boyd.

Bis zur Pause waren die Hütteldorfer praktisch nicht vorhanden, danach wurde es wieder ein offener Schlagabtausch. Erst prüften Dilaver (57.) und Stankovic (58.) Novota, dann köpfte Trimmel nach Petsos-Freistoß an die Stange, vergab Schaub den Abpraller (59.).

Bjelica spürte, dass mehr an diesem Tag drinnen gewesen wäre, brachte mit Hosiner, Kienast und Royer drei frische Offensivkräfte. Weder hüben noch drüben passierten aber noch nennenswerte Szenen, dicke Chancen blieben aus, keiner wollte scheinbar verlieren.

Rapid: Novota; Trimmel, Sonnleitner, Behrendt, Palla; Boskovic (81. Pichler), Petsos; Sabitzer, Schaub (62. Grozurek), Burgstaller; Boyd (30. Schrammel).
Trainer: Zoran Barisic

FK Austria Wien: Lindner; Dilaver, Rogulj, Ortlechner, Suttner; Holland; Gorgon (68. Royer), Stankovic, A. Grünwald (80. Kienast); Jun; Okotie (65. Hosiner).
Trainer: Nenad Bjelica

Gelb:
5.: Stephan Palla (Foul)
26.: Guido Burgstaller (Kritik)
52.: Kaja Rogulj (Unsportl.)
85.: Manuel Ortlechner (Foul)

Gelb-Rot:
26.: Stephan Palla (Foul)

Tore: -

SR Lechner; 17.000.
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Rapid Wien
23.04.2017 Bundesliga - 30. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
12.02.2017 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
23.10.2016 Bundesliga - 12. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
07.08.2016 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 4 (0 : 1) Details  
17.04.2016 Bundesliga - 31. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
14.02.2016 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
25.10.2015 Bundesliga - 13. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
12.08.2015 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 5 (1 : 3) Details  
17.05.2015 Bundesliga - 33. Runde Rapid Wien - Austria Wien 4 : 1 (1 : 0) Details  
08.03.2015 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
09.11.2014 Bundesliga - 15. Runde Rapid Wien - Austria Wien 2 : 3 (0 : 2) Details  
24.08.2014 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 2 (1 : 1) Details  
06.04.2014 Bundesliga - 31. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
09.02.2014 Bundesliga - 22. Runde Rapid Wien - Austria Wien 3 : 1 (1 : 1) Details  
27.10.2013 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.08.2013 Bundesliga - 4. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
21.04.2013 Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
17.02.2013 Bundesliga - 21. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
21.10.2012 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
05.08.2012 Bundesliga - 3. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
15.04.2012 Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
18.02.2012 Bundesliga - 21. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
23.10.2011 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
21.08.2011 Bundesliga - 5. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
23.05.2011 Bundesliga - 35. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 3 ( : ) Details *1


*1
3:0-Strafverifizierung - Rapidfans hatten durch einen Platzsturm den Spielabbruch herbeigeführt

Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.