Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2010/11

» Kader 2010/11

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2010/11 | Bundesliga | 7. Runde



Rapid Wien - Austria Wien 0:1 (0:0)
Stadion: Weststadion (Gerhard-Hanappi-Stadion)

Wien 12. September 2010 16:00 Uhr
Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer
Zuschauer: 17.500
 
Torschütze:
Roland Linz 63. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
21 Robert Almer   090
7 Florian Klein   090
3 Georg Margreitter   090
4 Aleksandar Dragovic  090
29 Markus Suttner  090
18 Michael Liendl   090
6 Peter Hlinka   090
26 Julian Baumgartlinger   090
16 Zlatko Junuzovic  090
11 Tomas Jun   086
9 Roland Linz   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
1 Szabolcs Safar   
5 Manuel Wallner   
17 Andreas Tiffner    
22 Marin Leovac   
30 Milenko Acimovic    

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
19 Marko StankovicTomas Jun   8690
15 Petr Vorisek Michael Liendl   9093

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

Derbysieg! Die Nummer 1 in Wien sind wir!!!

Der Bann ist gebrochen. Der FK Austria Wien hat sich im Wiener Derby zurück in die Herzen der violetten Familie gespielt, Rapid mit 1:0 besiegt und damit auch zwei sehr lange Durststrecken beendet.

Bravo, Veilchen, wir sind stolz auf Euch! Seit der 2. Meisterschaftsrunde (25.07. gegen den LASK) laufen wir einem Sieg hinterher. Dieser Makel ist nun wieder Geschichte. Ebenso die schwarze Serie in Auswärts-Derbys, die schon fast Staub in den Büchern angesetzt hatte. Seit dem 2. Mai 2004 und zehn Duellen blieb uns ein voller Erfolg im Westen Wiens versagt. Jetzt ist der Spuk vorbei, die Nummer 1 in Wien sind wieder wir!

Matchwinner war einmal mehr Roland Linz, der eine super erfolgreiche Woche hinter sich hat. Erst am Dienstag hatte er das Nationalteam zum Sieg gegen Kasachstan geknallt und heute die Austria. Linz hat in dieser Saison bereits zehnmal getroffen, eine tolle Zwischenbilanz für den Stürmer.

Mit einer Position in der Grundaufstellung überraschte Karl Daxbacher sein Pendant bei Rapid mit Sicherheit: Statt Heinz Lindner begann Robert Almer im Austria-Tor. Die simple Erklärung dafür: Lindner, ansonsten die Nummer 1, verletzte sich am Samstag im Abschlusstraining, zog sich eine Oberschenkelzerrung zu.

Almer, der damit sein Derby-Debut feierte und heuer erst ein Pflichtspiel von Beginn an machte (auswärts im Cup bei den Ried Amateuren), erfüllte seine Aufgabe im ausverkauften Hanappi-Stadion tadellos, war bei Rapids Angriffen stets ein sicherer Rückhalt. Wurde es brenzlig, war er da.

Neu im Vergleich zu den letzten Wochen war auch Zlatko Junuzovic. Der Mittelfeldspieler fehlte mehrere Wochen wegen einer Muskelverletzung, feierte auf der linken Außenbahn ein Comeback, Liendl rutschte auf rechts rüber. Eine taktische Finte, die sicher auch dazu beigetragen hat, dass die Violetten eines der besten Spiele seit langem zeigten.

Während sich in der ersten Hälfte die beiden Teams weitgehend neutralisierten und nur wenige brandgefährliche Strafraumszenen zu sehen waren, wurde es nach dem Wechsel richtig spannend. Nachdem Baumgartlinger die Rapid-Abwehr und die Abseitsfalle mit einem Traumpass geschickt überlisten konnte, reagierte Linz am schnellsten und netzte ultracool aus ein paar Metern Entfernung ein (63.).

Rapid setzte danach logischerweise alles auf eine Karte und belagerte unsere Hälfte, der Beton hielt trotz guter Möglichkeiten der Hausherren aber dicht.

Erfreulich: Milenko Acimovic war erstmals seit April wieder auf der Bank, musste nicht eingesetzt werden. Er bleibt für die kommenden Aufgaben im Cup sowie in der Liga gegen Salzburg und Sturm eine Geheimwaffe.

Rapid: Hedl; Dober (72. Trimmel), Soma, Sonnleitner, Katzer; Hofmann, Heikkinen, Kulovits, Kavlak (79. Saurer); Nuhiu, Vennegor of Hesselink (60. Salihi).
Trainer: Peter Pacult

FK Austria Wien: Almer; Klein, Dragovic, Margreitter, Suttner; Liendl (90. Vorisek), Baumgartlinger, Hlinka, Junuzovic; Jun (86. Stankovic); Linz.
Trainer: Karl Daxbacher

Gelb: Dober (F., 35.) bzw. Suttner (F., 43.), Junuzovic (U., 79.), Dragovic (U., 92.).

Tor: Linz (63.).

SR Schörgenhofer.
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Rapid Wien
15.04.2018 Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 4 (0 : 2) Details  
04.02.2018 Bundesliga - 21. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
25.10.2017 ÖFB Cup - 3. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
22.10.2017 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
06.08.2017 Bundesliga - 3. Runde Rapid Wien - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
23.04.2017 Bundesliga - 30. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
12.02.2017 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
23.10.2016 Bundesliga - 12. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
07.08.2016 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 4 (0 : 1) Details  
17.04.2016 Bundesliga - 31. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
14.02.2016 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
25.10.2015 Bundesliga - 13. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
12.08.2015 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 5 (1 : 3) Details  
17.05.2015 Bundesliga - 33. Runde Rapid Wien - Austria Wien 4 : 1 (1 : 0) Details  
08.03.2015 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
09.11.2014 Bundesliga - 15. Runde Rapid Wien - Austria Wien 2 : 3 (0 : 2) Details  
24.08.2014 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 2 (1 : 1) Details  
06.04.2014 Bundesliga - 31. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
09.02.2014 Bundesliga - 22. Runde Rapid Wien - Austria Wien 3 : 1 (1 : 1) Details  
27.10.2013 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.08.2013 Bundesliga - 4. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
21.04.2013 Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
17.02.2013 Bundesliga - 21. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
21.10.2012 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
05.08.2012 Bundesliga - 3. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.