Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2009/10

» Kader 2009/10

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League Play-Offs

» UEFA Europa League Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2009/10 | Bundesliga | 2. Runde



LASK Linz - Austria Wien 4:5 (4:3)
Stadion: Linzer Stadion

Linz 24. Juli 2009 20:30 Uhr
Schiedsrichter: Thomas Einwaller
Zuschauer: 9.400
 
Torschützen:
Florian Klein 13. Minute
Jacek Bak 26. Minute
Rubin Rafael Okotie 28. Minute
31. Minute Thomas Prager
35. Minute Christian Mayrleb
42. Minute Florian Metz
45. Minute Christian Mayrleb
Manuel Ortlechner 64. Minute
Rubin Rafael Okotie 86. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
21 Robert Almer   090
31 Joachim Standfest   064
6 Jacek Bak  090
4 Aleksandar Dragovic   090
14 Manuel Ortlechner  090
7 Florian Klein   090
15 Petr Vorisek    090
16 Zlatko Junuzovic   090
30 Milenko Acimovic    090
11 Tomas Jun   089
19 Rubin Rafael Okotie  090


Ersatzbank:

Nr.Name 
13 Heinz Lindner   
8 Matthias Hattenberger    
9 Mamadou Diabang   
18 Michael Liendl   
29 Markus Suttner   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
23 Emin SulimaniJoachim Standfest   6490
26 Julian BaumgartlingerTomas Jun   8990

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

5:4 - Vom Himmel in die Hölle und zurück

So ein Spiel hat man schon sehr lange nicht mehr von der Wiener Austria gesehen. Eine Energieleistung, eine Jahrhundert-Darbietung, ein Sieg für den Fußball und alle Violetten. Ein fantastischer Erfolg und ein Bad der Gefühle zwischen Himmel und Hölle und zurück.

Drei Tore haben die Violetten in der ersten Hälfte geschossen, 3:0 geführt und dennoch sind sie mit hängenden Köpfen nach 45 Minuten in die Kabine geschlichen – unfassbar, denn der LASK hat viermal getroffen und das innerhalb von 14 Minuten. Sieben Tore in 32 Minuten vor der Pause – denkwürdig.

Beide Mannschaften sind mit denselben Aufstellungen wie in der 1. Runde ans Werk gegangen, also wieder mit einer offensiven Austria, die den LASK zu Beginn an die Wand spielte und ihre Möglichkeiten sehr effektiv ausnützte.

Bereits nach 13 Minuten sorgte der Ex-Linzer Florian Klein für die Führung, nachdem er mit links eine Vorlage von Milenko Acimovic versenkte, dem ein herrlicher Doppelpass mit Rubin Okotie voranging. Weitere 13 Minuten später brachte Acimovic einen Eckball knapp vor das Tor von Cavlina, Jacek Bak traf per Kopf. Als Okotie nach einem Solo mit einem sehenswerten Heber über Cavlina auf 3:0 stellte (29.), glaubte jeder, dass dies die Entscheidung war.

Es hätte bereits zu diesem Zeitpunkt alles für einen super Abend gepasst, denn drei Auswärtstore hat die Austria zuletzt beim 4:0 am 13. April 2008 in Altach geschossen.

Aber diese drei Treffer innerhalb von 16 Minuten wären fast nicht gut genug gewesen, denn der LASK legte plötzlich einen Flächenbrand in unserer Hälfte und kippte – unter Mithilfe unserer Defensive - (kurzfristig) das Spiel:
- 1:3 durch Prager nach zu kurzem Vorisek-Rückpass.
- 2:3 durch Mayrleb, nachdem zuvor mit einem Passspiel die Abwehr ausgetanzt wurde.
- 3:3 durch Ex-Veilchen Florian Metz mit einem Schuss vom Strafraum ins lange Eck. Sein 2. Tor für den LASK, bei Austria traf er in fünf Jahren nie…
- 3:4 abermals durch Mayrleb, dem ein Schuss von Metz vor die Füße fiel, den er nur noch an Almer, den bei keinem Tor eine Schuld traf, vorbeirollen musste.

Vier LASK-Tore in 14 Minuten, ein 0:3 gedreht – für Violett wäre es fast das blaue Wunder von Linz geworden, aber mit Moral schlug das Imperium zurück. Weil die Veilchen weiterhin an ihre Chance glaubten, fiel auch der Ausgleich. Nach einem Freistoß von Acimovic von links, der damit seinen dritten Treffer des Abends vorbereitete, scorte mit Ortlechner wieder ein Neuzugang, er traf aus kurzer Distanz zum 4:4 (64.).

An Dramatik war diese Partie in dieser Phase kaum zu überbieten. Der groß aufspielende Acimovic hätte mit einem Kopfball, der aber zu schwach und unplatziert war, sogar selber für das perfekte Ende sorgen können (70.), aber er trat lieber nochmals bei diesem Hitchcock-Thriller als Vorbereiter in Erscheinung: Freistoß von der Mitte tief in den Linzer Sechzehner, Okotie trifft verkehrt zum Tor per Kopf mit seinem zweiten Treffer zum entscheidenden 5:4 (86.).

Einfach sensationell, bravo Austria!!!

LASK: Cavlina; Bubenik, Margreitter, Alunderis, Chinchilla; Majabvi, Metz (73. Hamdemir), Prager, Saurer; Wallner, Mayrleb (54. Piermayer).
Trainer: Matthias Hamann

FK Austria Wien: Almer; Standfest (64. E. Sulimani), Bak, Dragovic, Ortlechner; Klein, Vorisek, Junuzovic, Acimovic; Jun (89. Baumgartlinger), Okotie.
Trainer: Karl Daxbacher

Gelb: Mayrleb, Wallner bzw. Bak, Ortlechner, Okotie.

Tore: Prager (31.), Mayrleb (35., 45.), Metz (42.); Klein (13.), Bak (26.), Okotie (29., 86.), Ortlechner (64.).

SR Einwaller; 9.400
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen LASK Linz
28.10.2017 Bundesliga - 13. Runde LASK - Austria Wien 2 : 2 (0 : 2) Details  
12.08.2017 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - LASK 2 : 0 (0 : 0) Details  
09.02.2016 ÖFB Cup - 1/4 Finale Austria Wien - LASK Linz 1 : 0 (1 : 0) Details  
05.07.2014 Test- bzw. Freundschaftsspiele LASK Linz - Austria Wien 2 : 0 (0 : 0) Details  
07.05.2011 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - LASK Linz 5 : 0 (0 : 0) Details  
26.02.2011 Bundesliga - 22. Runde LASK Linz - Austria Wien 0 : 4 (0 : 2) Details  
23.10.2010 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - LASK Linz 4 : 1 (3 : 0) Details  
25.07.2010 Bundesliga - 2. Runde LASK Linz - Austria Wien 3 : 4 (0 : 2) Details  
02.05.2010 Bundesliga - 33. Runde LASK Linz - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
09.03.2010 ÖFB Cup - 3. Runde LASK Linz - Austria Wien 1 : 0 (1 : 0) Details  
06.03.2010 Bundesliga - 23. Runde Austria Wien - LASK Linz 0 : 1 (0 : 0) Details  
25.10.2009 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - LASK Linz 3 : 0 (1 : 0) Details  
24.07.2009 Bundesliga - 2. Runde LASK Linz - Austria Wien 4 : 5 (4 : 3) Details  
21.05.2009 Bundesliga - 35. Runde LASK - Austria Wien 4 : 0 (2 : 0) Details  
07.03.2009 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - LASK 4 : 0 (1 : 0) Details  
18.10.2008 Bundesliga - 13. Runde Austria Wien - LASK 5 : 0 (3 : 0) Details  
20.07.2008 Bundesliga - 3. Runde LASK - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
08.03.2008 Bundesliga - 28. Runde LASK - Austria Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
05.03.2008 Bundesliga - 27. Runde Austria Wien - LASK 0 : 0 (0 : 0) Details  
26.09.2007 Bundesliga - 12. Runde LASK - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
14.07.2007 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - LASK 1 : 1 (0 : 1) Details  
09.11.2001 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - LASK 2 : 2 (2 : 1) Details  
07.04.2001 Bundesliga - 28. Runde Austria Wien - LASK Linz 3 : 1 (1 : 0) Details  
31.03.2001 Bundesliga - 27. Runde LASK Linz - Austria Wien 4 : 1 (4 : 0) Details  
04.11.2000 Bundesliga - 18. Runde LASK Linz - Austria Wien 1 : 3 (0 : 2) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.